Fahndungserfolg

Mutmaßliche Kiosk-Knacker festgenommen

Beamten des Polizeireviers Horb gelang es nach umfangreichen Ermittlungen auf die Spur zweier tatverdächtiger Jugendlicher im Alter von 14 und 16 Jahren zu kommen, die dringend verdächtigt werden seit Anfang August zehn Einbrüche in Kioske und einen versuchten Einbruch in ein Haarstudio begangen zu haben.  weiterlesen

Andere Brücke, andere Sorge: Neubau oder Verstärkung: Der Baustellenwahnsinn auf der Dammstraße geht weiter Historisches Fundstück: Altheimer TSV-Oldies setzten Gedenkstein bei Talheim Nach Geburtstagsfeier Polizisten attackiert: 20-Jähriger tritt und beißt in Rettungswagen um sich / Behauptet er könne sich an nichts mehr erinnern / Blutalkoholgehalt bei 2,11 Promille weitere Artikel ...
Anzeige
Kräftigen fürs Comeback: Pascal Reinhardt bei der Reha in Nagold. Seit seiner Operation vor gut ...

Das Mittwochs-Interview

Fußball-Profi Pascal Reinhardt aus Hochdorf kämpft um seine Karriere

Fußball-Profi Pascal Reinhardt (22) aus Hochdorf macht gerade die wohl schwerste Zeit seiner noch jungen Karriere durch. Immer wieder kommen neue Probleme im verletzten Sprunggelenk hinzu. Im Mittwochs-Interview spricht er über seine Leiden, den Kontakt zu seinen einstigen Team-Kollegen und die Hoffnung auf eine baldige Rückkehr auf den Fußball-Platz. weiterlesen

28 000 Kilometer pro Jahr für seinen Sport: Tischtennis: Ein Trainingsbesuch bei Ausnahmetalent Carlos Dettling aus Salzstetten Schlechtes Umschaltspiel: Fußball-Landesliga: Keine weiteren Zugänge für Holzhausen Selbst Müller-Wohlfahrt ratlos: Fußball: Wachendorfs Zugang Stefan Hollnberger dreht nach langer Pause nun auf weitere Artikel ...
Anzeige
Mit einer Auswahl besonderer Gedichte schickte gestern Landrat Klaus Michael Rückert seinen Ersten ...

Zuerst musste das Hirschgeweih weg

Klaus-Ulrich Röber erinnert sich an seinen Start in Freudenstadt / Seit heute ein Pensionär

Gestern war letzter Arbeitstag für Klaus-Ulrich Röber (65), seit 33 Jahren und fünf Monaten Erster Landesbeamter im Landratsamt Freudenstadt. Selten, höchst selten, hat er so einen faulen Arbeitstag verbracht. Er war nur kurz im Amt, um seinen Schlüssel abzugeben, und verbrachte den Rest des Tages zu Hause bei seiner Frau. Denn sein letzter Arbeitstag war auch sein letzter Urlaubstag in einem erfüllten Arbeitsleben. weiterlesen

Von der „Zwietracht“ zur „Madtrixx“: Fesche Dirndl und Berliner Lebensfreude / Gelungenes Rahmenprogramm des Reitturniers in Heiligenbronn Millipay MicropaymentTankstopp bei der Weiler Wärme: Nachhaltig, effizient und umweltschonend: Minister Alexander Bonde lobte das Gesamtkonzept der Genossenschaft In bedrohlichen Lagen ruhig laut schreien: Der Taekwondo-Ferienkurs des ASV Horb in Salzstetten begeisterte die Kinder / Mit Spaß einiges gelernt weitere Artikel ...
Mostprämierung: (von links) OB Julian Oswald (Jury), Ortsvorsteher Joachim Auer (Jury), Gerhard ...

Wilhelm Teufel ist Mostkönig

Das erste Mostfest des Museumsvereins Dietersweiler fand großen Zuspruch

Zum Mostfest hatte der Museumsverein Dietersweiler eingeladen. Aufgerufen waren im Vorfeld alle Mosttrinker, eine Probe ihres selbst hergestellten Apfelmosts des Jahrgangs 2014 einzureichen. Eine fachkundige Jury hatte die – vor allem bei der Hitze sicherlich nicht leichte Aufgabe übernommen – alle 20 eingereichten Mostproben nach Farbe, Geruch, Geschmack auf der Zunge und im Abgang zu bewerten. weiterlesen

Schöne und anspruchsvolle Strecke: Internationales Teilnehmerfeld beim K 30 Run / 200 Läufer trotzten der Hitze Eine Perle in der Kette von Attraktionen: 1000-Meter-Turm auf der Alexanderschanze nimmt Form an / Siegerentwurf wurde vorgestellt Millipay MicropaymentRendezvous im Feuergarten: „Flammandra“ setzte touristischen Glanzpunkt / Pyrotechnisches Fest verzauberte das Publikum Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Artikelbild: Ein Besuch beim Erfinder: Jowa-Elektroschieber kommt ins Museum

Idee eines pfiffigen Tüftlers

Ein Besuch beim Erfinder: Jowa-Elektroschieber kommt ins Museum

Das Empfinger Heimatmuseum erhält ein weiteres Kleinod – den „Jowa-Elektroschieber“. Welcher Name verbirgt sich hinter Jowa? Es ist Josef Walter. Das Deutsche Patentamt der Bundesrepublik Deutschland stellte dem „Elektromeister aus Empfingen (Hohenzollern)“ am 3. August 1955 über diese „Schiebertabelle zum Ablesen elektrotechnischer Werte“ das Gebrauchsmuster 1709988 aus. weiterlesen

Dauert Sperrung kürzer?: Laufen die Arbeiten gut, wird die Straße schon am 9. September freigegeben Dem Käfer geht’s an den Kragen: Ende September soll ihn starke Hitze töten Millipay MicropaymentBesuch bei einem Tor zur Welt: 48 Empfinger Kinder machten sich auf, um den Stuttgarter Flughafen kennenzulernen weitere Artikel ...

Umstrittene Berichte zu Tübinger Gemeinschaftsschule

Kultusministerium klagt gegen die «FAZ»

Der Streit zwischen dem baden-württembergischen Kultusministerium und der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung» über Berichte zur Gemeinschaftsschule – am Beispiel der Tübinger Geschwister-Scholl-Schule – landet vor Gericht. weiterlesen

Lankreis Schwäbisch Hall: Jagst nach Chemieunfall nicht ökologisch tot Stuttgart: Walter Sittler: Niemals zum Schönheitschirurgen Cochem/Heidelberg: Atomwaffengegner soll zum Geheimnisverrat aufgerufen haben weitere Artikel ...
Anzeige


Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Holi-Day-Premiere in Horb

4000 trotzten mit Rea Garvey dem Regen

Clueso lockte die Massen nach Rottenburg

Wehrnafahra: Skurrile Boote, seltsame Kostüme

Rottenburg: 2000 wollten Anastacia sehen

Erster City-Triathlon in Tübingen

Sommernachtsklassik in Rottenburg

Superstimmung bei Rock of Ages in Seebronn

Mini-Rock-Festival in Horb

Tödliche Leidenschaft - Puccinis Oper „Tosca“ im Wasserschloss Glatt

Aktive Singles auf
date-click
So funktioniert das mit dem Artikelkauf
Artikelbild: Serviceboxbilder

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Anzeige


Neckar-Chronik Servicetelefon

Ihr Kontakt rund ums Abo

Roswitha Eiseler: 07451 / 9009-23

Sabine Schuck: 07451 / 9009-22

anzeigen-nc@neckar-chronik.de

Neckar-Chronik als E-Paper
Artikelbild: Serviceboxbilder
Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
Neckar-Chronik Horb

Ihr Kontakt zur Redaktion

Telefon: 07451 / 9009-30

Fax: 07451 / 9009-88

nc@neckar-chronik.de