Anzeige
Artikelbild: Rottweils Sportkreis-Präsident Robert Nübel über seine erneute Kandidatur

„Mir blutet schon das Herz“

Das Mittwochs-Interview: Bildechingens Bruno Zink über die Vergangenheit und die Zukunft beim ASV

Der ASV Bildechingen hat über 500 Mitgliedern und stand vor zehn Jahren noch in der Fußball-Landesliga. Drei Jahre lang hielt man sich dort, ehe der Rückschritt eingeleitet wurde. Heute stehen die Bildechinger mit einem Bein in der Kreisliga B. Bruno Zink, lange Jahre Vorsitzender und jetziger Ehrenvorsitzender sagt, dass ihm das (ASV-) Herz blutet. Er hofft aber auf einen Neuanfang und sagt: „Wir alle müssen schauen, dass von unten rauf wieder alle mitziehen“. weiterlesen Millipay Micropayment

Respekt dem Gegner: Fußball: Christian Bernhagen will in die A2 – und zwar direkt Der ASV Bildechingen ist weg vom Fenster: Fußball-Kreisliga A2: Zwei Osterpleiten zu Hause / Empfingen II holt in zwei Spielen auch keinen Punkt Millipay MicropaymentBildechingens letzter Strohhalm: Fußball-Kreisliga A2: Nur Erfolgs-Osterwochenende hilft Schlusslicht noch weiter Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Anzeige
Am Rottenburger Bischoff-See bittet die Initiative Artenvielfalt Neckartal (IAN) um Rücksicht auf ...

Seltene Brutvögel kommen zurück

Am Bischoff-Baggersee brüten gerade seltene Vogelarten

Das Burglehen und der Baggersee Bischoff im Besonderen, aber auch der gesamte Abschnitt des Neckartals zwischen Rottenburg und Tübingen sind Durchzugs- und Aufenthaltsort seltener Vogelarten. Derzeit bedürfen sie besonderen Schutzes. weiterlesen Millipay Micropayment

Kunstmeile am Fluss: Verein zur Steigerung der Lebensfreude lädt wieder zur Kunstmeile Die ruhigste Hand gewann: Bad Niedernauer Schützen warben mit Ostereierschießen für ihren Sport Millipay MicropaymentShitstürmchen: CDU: 28 Hassmails wegen Moschee-Besuch weitere Artikel ...

Viele werfen das Handtuch

Zur Kommunalwahl in Starzach treten nur vier der bisherigen Gemeinderäte an

Zwei Listen treten in Starzach zur Gemeinderatswahl am 25. Mai an: die Freien Bürger Starzach (FBS) und die neue Bürgervertretung Starzach (BVS). Die Freie Wählervereinigung (FWV) löst sich auf. Von bisher 13 Gemeinderäten kandidieren nur noch vier. Für Sulzau gibt es keinen eigenen Bewerber. weiterlesen Millipay Micropayment

Lösung gefunden: Am Eyacher Bahnhof entstehen neue Parkplätze DSL-Ausbau in Wachendorf ist der größte Posten: Verwaltung legte am Montagabend den Haushaltsplanentwurf für das Jahr 2014 vor Millipay MicropaymentMit Sinn für Kunst und Pferde: Auf Schloss Weitenburg feierte Helga Freifrau von Rassler ihren 85. Geburtstag Millipay Micropaymentweitere Artikel ...
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Bildergalerien und Videos

Kiebingen: Fliegende Eier im und neben dem Korb

Simulierter Unwettereinsatz der Horber Feuerwehr

Lagerhallenbrand in Pfäffingen

"Eischlofede" in Kirchentellinsfurt

Das Ergenzinger Narrentreiben

Fasnetsumzug in Horb

Seebronn, Umzug am Rosenmontag

Der Kinderumzug in Rottenburg

Umzug in Rottenburg

Straßenfasnet in Rottenburg

Aktive Singles auf
date-click
So funktioniert das mit dem Artikelkauf

Fragen und Antworten zum Online-Bezahlsystem

Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.

Anzeige


Zeitzeugnisse

Vor 50 Jahren: Kanzler Erhard besuchte Tübingen

Das „Wirtschaftswunder“ der Nachkriegszeit verkörperte Ludwig Erhard wohl wie kein anderer: Der CDU-Mann war wohlgenährt, hatte stets eine Zigarre im Mundwinkel „und eine gesunde Farbe des Erfolgs im Gesicht“, bemerkte der TAGBLATT-Chronist, als Erhard zu seinem ersten – und einzigen – Staatsbesuch nach Tübingen kam. Das war vor 50 Jahren, am 24. Februar 1964.

Neckar-Chronik Servicetelefon

Ihre Kontaktadressen rund ums Abo

Roswitha Eiseler     (07 45 1) 90 09 23     anzeigen@neckar-chronik.de

Sabine Schuck        (07 45 1) 90 09 22     anzeigen@neckar-chronik.de

 

Neckar-Chronik als E-Paper
Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
Neckar-Chronik Horb

Kontakt zur Redaktion

Telefon (07 45 1) 90 09 30

Fax (07 45 1) 90 09 88

E-Mail redaktion@neckar-chronik.de