Horst Schlenzka und sein Salonorchester im alten Festsaal des ehemaligen Nobelhotels Waldlust.

Zeitreise in die Belle Epoque

Kunst, Musik und Hotel-Historie hauchten der „Waldlust“ wieder alten Glanz ein

Sonntägliche Zeitreise in die Belle Epoque: Für einen Tag hielten Glanz und Gloria der 20er Jahre wieder Hof in Freudenstadts „Fürstenhotel“, der Waldlust. weiterlesen
Rangplätze-Tausch zwischen FWV und CDU, zwischen SPD und BA.

Neuer Platzhirsch FWV

Die CDU verliert zwei Mandate, die Freien Wähler gewinnen 2

Freudenstadt neuer Gemeinderat ist um einen Sitz gewachsen. 27 Köpfe zählt das neue Gremium. Gewinner der Wahl ist die Freie Wählervereinigung. Sie bildet mit neun Sitzen die stärkste Einzelkraft und löst damit die CDU als Platzhirsch ab. weiterlesen
Renate Hartwig bei der Arbeit mit Grundschülern.Privatbild

Waldwichtel bringen Freude in die Stadt

Kreativprojekt von Kindern für Kinder mit Autorin Renate Hartwig in Freudenstadt

Sie ist eine kritische Buchautorin in Sachen Gesundheitswesen und die Initiatorin der bundesweiten Bürger-Patienten-Stammtische. Abseits dieser Themen arbeitet Renate Hartwig allerdings auch mit Schulkindern an einem Kinder-Kreativprojekt in Freudenstadt. weiterlesen Millipay Micropayment
Ausstellungseröffnung im Ludwig-Schweizer-Saal des Stadthauses (von links): Anja Richmann, Dr. ...

Zeugnisse einer Katastrophe

Ausstellung zum Ersten Weltkrieg im Stadthaus unter großem Zuspruch eröffnet

Die Ausstellung „1914 – 1918 Weltkrieg. Daheim und im Felde – Was die Archive in Stadt und Landkreis Freudenstadt erzählen“ wurde am Donnerstagabend im -Schweizer-Saal des Stadthauses eröffnet. Dass sich so viele Gäste einfanden, ist ein Beleg für die noch andauernde Gegenwärtigkeit dieser Katastrophe mit ihren darauffolgenden radikalen Umwälzungen. weiterlesen Millipay Micropayment
Ämterneuordnung in der Verwaltung (von links): Bürgermeister Gerhard Link, „BOA“-Amtsleiter ...

Aus zwei mach‘ eins

Neues „Baurechts- und Ordnungsamt“ bei der Stadt

Aus zwei Ämtern wurde eines gebildet: Das neue „Baurechts- und Ordnungsamt“. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Protagonisten der beschwingten Südamerika-Reise: Chor und Orchester des Kepler-Gymnasiums. ...

Ab nach Südamerika

Temperamentvolles beim Kepi-Sommerkonzert

Heiße Rhythmen, temperamentvolle Gesänge, flotte Tanzeinlagen und dazu noch hochsommerliche Temperaturen schufen am Mittwoch Abend im Kepler-Foyer südamerikanisches Flair. Dorthin ging die Reise, auf die der Chor und das Orchester des Kepler-Gymnasiums die zahlreichen Zuschauer beim diesjährigen Sommerkonzert mitnahmen. weiterlesen
Wieder ein massentaugliches „Summer Visions“ in konfliktfreier Schalldistanz zur Stadt auf dem ...

15 Stunden E-Musik Feuerwerk

„Summer Visions“ die 4. am 7. Juni in großer Beacharena im Sulzhau

Für die Fans elektronischer Tanzmusik ist es am 7. Juni wieder soweit: Das Mega-Event „Summer Visions“ geht in die 4. Runde. Der 15-stündige Open Air-Marathon findet auch dieses Mal wieder im Sulzhau statt und geht von 12 Uhr mittags bis 3 Uhr nachts. weiterlesen
Die Planungskonzeption für den Naturbadesee anstelle des alten Freibads Langenwaldsee in der ...

Neues Freibad wird realisiert

Gemeinderat Freudenstadt trifft Doppelbeschluss: Auch Naturbadesee dabei

Der Freudenstädter Gemeinderat hat in der schwierigen Bäder-Angelegenheit einen zukunftsweisenden Grundsatz-Beschluss zustande gebracht. Dieser schließt ein beheiztes Freibad ebenso ein wie den Erhalt des Langenwaldsee- Badgeländes. weiterlesen Millipay Micropayment
Letzte Hand legen Uta Ströbele (rechts) und Anja Richmann bei der morgen eröffnenden Ausstellung ...

Frisch-Ei gegen Pfund Zucker

Ausstellung über den Ersten Weltkrieg im Stadthaus / Eröffnung am Donnerstag

Es ist eine bemerkenswerte Ausstellung, die da am Donnerstag von Landrat Dr. Klaus Michael Rückert im Freudenstädter Stadthaus eröffnet wird. Die Sonderausstellung „Weltkrieg 1914 – 1918, Daheim und im Felde“. Die Ausstellung wurde aus den Archiven in Stadt und Landkreis zusammen getragen. weiterlesen Millipay Micropayment
Verteidigt den Entwurf zum neuen Jagdgesetz: Walter Trefz.Bild: rt

„Das Wild braucht die Ruhe“

Walter Trefz widerspricht Kreisjägermeister Ade / Kein Schuss auf wildernde Haustiere

Die Auseinandersetzungen über das neue Jagdgesetz sind längst in den Niederungen der Lokalpolitik angekommen. Nachdem Kreisjägermeister Herbert Ade aus Alpirsbach heftige Kritik an dem in der Anhörung befindlichem Gesetzentwurf geübt hat (wir berichteten), nimmt nun Ruhestandsförster Walter Trefz aus Freudenstadt-Kniebis Ades Argumente ins Visier. weiterlesen Millipay Micropayment
„Speed-Dating“ mit Jugendlichen und den Kandidaten für die Kommunalwahl im Freudenstädter Kinder- ...

Zeit, auf den Zahn zu fühlen

„Speed-Dating“ zwischen jugendlichen Erstwählern und Kandidaten im KiJuz

„Wen soll man wählen? Wen kann man wählen? Wer macht die Politik, die man sich wünscht in der Stadt? Alles Fragen, die sich auch Jung- und Erstwähler stellen – so sollte man meinen. Die Chance, darauf Antworten beim „Speed-Dating“ mit Kandidaten zu bekommen, nutzten am Freitag aber nur Wenige. weiterlesen Millipay Micropayment
Auf diesem Parkplatz neben dem Hermann-Saam-Stadion soll ein Staukanal für rund eine Million Euro ...

Staubecken lebensnotwendig?

Überschüssige Wassermengen im Bereich Daimler-Straße nicht anders beherrschbar

Auf dem Parkplatz des Hermann-Saam-Stadions wird ein Staukanal gebaut – rund oder eckig. Bei vier Enthaltungen und einer Gegenstimme befürwortete der Ausschuss für Infrastruktur das Millionenprojekt. weiterlesen
Landtagspräsident Guido Wolf (erste Reihe, fünfter von links) beim Besuch im Freudenstädter ...

Andere würden sich „von“ schreiben

Landtagspräsident Guido Wolf lobt das Betriebsergebnis des Freudenstädter Krankenhauses / Viele Überstunden

„Wohl dem, der ein Krankenhaus hat, so wie es steht in Freudenstadt!“ Das spontan in Reimform gesprochene Fazit von Landtagspräsident Guido Wolf nach dem Besuch der Freudenstädter Krankenhauses war entgegen manch sonstiger Diskussion, die derzeit rund um das Krankenhausthema geführt wird, einfach positiv. weiterlesen Millipay Micropayment
Volles Haus dürfte das Panoramabad am Wochenende wieder vermelden, wenn es im Rahmen des 24 ...

Kondition für einen guten Zweck gefragt

Am Wochenende ist ein 24-Stunden-Schwimmen im Panoramabad / Ein Euro pro Kilometer

Das Panorama-Bad Freudenstadt veranstaltet vom 17. auf den 18. Mai ein 24-Stunden-Schwimmen. Los geht es samstags um 11 Uhr – die Siegerehrung ist Sonntag um 12 Uhr. weiterlesen
Groß war das Interesse an der Podiumsdiskussion zur Altenpflege mit Vertretern der verschiedensten ...

Zunahme um 20 Prozent

Anzahl der Pflegebedürftigen steigt / Aufschlussreiche Podiumsdiskussion

Am bundesweiten Aktionstag „Rettungspaket Altenpflege“ beteiligten sich die diakonischen ambulanten Dienste im Kreis Freudenstadt mit einer Podiumsdiskussion. Symbolträchtig startete diese am Montag um „ Fünf vor 12 Uhr“ im Gemeindehaus Ringhof. weiterlesen Millipay Micropayment
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Finden Sie Ihr Glück auf:
date-click
Neckar-Chronik als E-Paper
Artikelbild: Serviceboxbilder
Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
Neckar-Chronik Servicetelefon

Ihre Kontaktadressen rund ums Abo

Roswitha Eiseler     (07 45 1) 90 09 23     anzeigen@neckar-chronik.de

Sabine Schuck        (07 45 1) 90 09 22     anzeigen@neckar-chronik.de