Freudenstadt

Nur ein Fehlalarm

Ein Fehlalarm eines Brandmelders hat am Freitagabend gegen 19.45 Uhr einen Einsatz der Freudenstädter Feuerwehr bei einer metallverarbeitenden Firma in der Wittlensweilerstraße verursacht. weiterlesen
Artikelbild: „Barfuss“ aus Freudenstadt gewinnt das Finale des Music Contest Nordschwarzwald 2015

Erfolgreiches Heimspiel

„Barfuss“ aus Freudenstadt gewinnt das Finale des Music Contest Nordschwarzwald 2015

Sieg für die Lokalmatadoren: Die sechsköpfige Band „Barfuss“ aus Freudenstadt hat das Finale des Music Contest Nordschwarzwald 2015 für sich entschieden. Bei ihrer modern und leidenschaftlich vorgetragenen Musik steht der christliche Glaube im Mittelpunkt. weiterlesen

Geistliche Musik

Festkonzert der Stadtkapelle am 19. April

Besondere Klänge zum Auftakt in ein außergewöhnliches Jahr: Zur Feier ihres 160-jährigen Bestehens gibt die Stadtkapelle Freudenstadt am 19. April ab 17 Uhr ein Festkonzert in der Stadtkirche. weiterlesen
Artikelbild: No Mercy Run am 9. Mai fordert von Teilnehmern einiges

In die Höhe und auf die Knie

No Mercy Run am 9. Mai fordert von Teilnehmern einiges

In fünf Wochen wird in Freudenstadt auf dem Marktplatz – neben dem „Intersport Glaser K30 Run“ – ein weiteres hochkarätiges Laufevent erstmals gestartet: Der „BMW AHG No Mercy Run“ am Samstag, 9. Mai, ist eine Mischung aus Crosslaufen, Trail- und Fun-Lauf mit natürlichen und künstlichen Hindernissen. weiterlesen
Artikelbild: Neues generationsübergreifendes Mehrfamilienhaus

Spatenstich im Kohlstätter Hardt

Neues generationsübergreifendes Mehrfamilienhaus

Freudenstadt. Mit einem symbolischen Spatenstich haben Oberbürgermeister Julian Osswald, Bauherr Benjamin Ohnmacht und Architekt Marius Quaschinski gemeinsam mit den Käufern am Mittwoch, 1. April, die Bauarbeiten für das neue Mehrfamilienhaus im Kohlstätter Hardt eingeläutet. Bereits Ende des Jahres können die neuen Eigentumswohnungen bezogen werden. weiterlesen

Freudenstadt

Führungen in der „Waldlust“

Freudenstadt. Heute, Donnerstag, 9. April, beginnen wieder die saisonalen Führungen im ehemaligen „Fürstenhotel“ Waldlust. Der Denkmalverein Freudenstadt öffnet Freudenstadts einst nobelstes Grandhotel, seit nunmehr zehn Jahren geschlossen, und zeigt Besuchern die architektonischen und stilvollen Merkmale des Gründerzeitbaus aus der Belle Epoque. weiterlesen

Freudenstadt

Trickdiebstahl beim Frisör

Freudenstadt. Ein bislang unbekannter Trickdieb hat am Dienstagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, ein Frisörgeschäft in der Stuttgarter Straße aufgesucht und durch einen sogenannten Wechselfallenschwindel 50 Euro erbeutet. Die Masche, die der Trickdieb anwandte, lief nach einem gängigen Schema ab. weiterlesen
Artikelbild: Luise-Büchner-Schule beteiligt sich an Spendenaktion für die DKMS

Schüler helfen Leben retten

Luise-Büchner-Schule beteiligt sich an Spendenaktion für die DKMS

„Schulen können Leben retten“ – unter diesem Motto beschloss die Luise-Büchner-Schule Freudenstadt, eine Spendenaktion für die DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) zu organisieren. weiterlesen
Artikelbild: An acht verschiedenen Stellen wurden gestern Tiefenschürfungen gemacht / Neubebauung im Kommen

Probe-Grabungen auf dem alten Rappen-Gelände

An acht verschiedenen Stellen wurden gestern Tiefenschürfungen gemacht / Neubebauung im Kommen

Freudenstadt. Gestern haben auf dem alten Rappen-Gelände erste Probegrabungen stattgefunden – für eine dort beabsichtigte Neubebauung. Schon längere Zeit wurde gemunkelt, dass ein Neuansatz für eine Überbauung des früheren Hotelgeländes an der Straßburger Straße in Arbeit sei. Jetzt hat das beauftragte Architekturbüro einen Geologen mit der Erstellung eines Bodengutachtens betraut. weiterlesen
Die Stadtkapelle im Wandel der Zeiten: Im roten Festgewand 2014 (oben), beim Umzug in Freudenstadt ...

Geschichte voller Höhen und Tiefen

Goldene Champagnerjahre und blutige Weltkriege: Die Stadtkapelle wird 160 Jahre alt

160 Jahre wird die Stadtkapelle 2015 alt. Ein Orchester wie jedes andere und doch wieder nicht. Am 19. April startet das offizielle Jubiläumsjahr mit einem Festkonzert in der Stadtkirche. Zum Geburtstag gibt es einen Blick in die Archive. weiterlesen
Das Willkommen galt dem neuen Geschäftsführer Walter Beuerle und Ehefrau Christine im Martha-Maria ...

Nun wieder komplett

Walter Beuerle ist neuer Geschäftsführer im „Gesundheitspark“

Mit einer Einführungsfeier im Hotel Teuchelwald wurde der neue Geschäftsführer Walter Beuerle vom Vorstandsvorsitzendem Andreas Cramer und Oberin Roswitha Müller festlich willkommen geheißen. weiterlesen

Bandendiebstahl im Spiel?

Untersuchungshäftling gestern vor Gericht / Malergeschäftseinbruch teilaufgeklärt

Ist der 28-jährige Angeklagte Teil der Bande, die im Murgtal und im Großraum Offenburg fast 300 Einbruchsdiebstähle verübt hat? Oder ist er nur ein ganz gewöhnlicher Dieb, der bei der ersten Tat geschnappt wurde? Geklärt werden konnten diese Fragen vor dem Amtsgericht gestern noch nicht. In drei Wochen wird das Verfahren deshalb fortgesetzt. weiterlesen
Gustav Keinath (links) und Erich Zanocco wurden von den Vorsitzenden Armin Neubert (2. von links) ...

Mal so richtig zugeschlagen

Freie Wähler bilanzieren Erfolge / Erich Zanocco für 40-jährige Mitgliedschaft geehrt

Erfolgreiche Kommunalwahlen, ein gutes finanzielles Polster und eine Menge Ideen für die Stadt- und Kreispolitik: Die Freie Wähler Vereinigung Freudenstadt zog bei ihrer Mitgliederversammlung im Hotel Langenwaldsee eine rundum positive Bilanz. weiterlesen
Frühlingserwachen tanzen hier die Mädchen einer Tanzgruppe. Bild: rt

Bürgerverein fährt auf Sicht

Stuttgart stoppte Zuschüsse für Integrationsprojekte / Springen Kreisstädte ein?

Wichtige Monate der Weichenstellung stehen vor dem „Bürgerverein Füreinander-Miteinander im Landkreis Freudenstadt“. Dieser fördert die Integration von Ausländern und Spätaussiedlern und versteht sich als Brückenbauer zwischen Kulturen. Nach dem Wegfall von Landeszuschüssen muss er um die Projektarbeit fürchten. weiterlesen
Das neue alte Mehrzweckgebäude des Museumsvereins Dietersweiler.Bild: sol

Ein Name wird noch gesucht

Immobilien-Neuerwerbung des Museumsverein ist für viele Zwecke gut

Es gilt als eine Perle im kleinen Dietersweiler „Museumsdorf“ und soll in der Zukunft ein Mehrzweckgebäude für Veranstaltungen, Vorträge, Lesungen, Gesang und mehr abgeben: Das neu erworbene ehemalige Haus Heinzelmann, ein typisch dörfliches Wohnhaus mit damals kleiner Landwirtschaft. Diese schafft Erweiterungsmöglichkeit für das Museumsgelände. weiterlesen
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Finden Sie Ihr Glück auf:
date-click
    Bitte warten ... wird geladen
    Neckar-Chronik als E-Paper
    Artikelbild: Serviceboxbilder
    Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
    Neckar-Chronik Servicetelefon

    Ihr Kontakt rund ums Abo

    Roswitha Eiseler: 07451 / 9009-23

    Sabine Schuck: 07451 / 9009-22

    anzeigen-nc@neckar-chronik.de