Der Lockruf der Diamanten

Ausläufer einer großangelegten Anlagebetrugsmasche gestern vor dem Amtsgericht

Auf tolldreiste Art und Weise ist ein 83-jähriger Rentner aus dem Kreisgebiet, offenkundig ausgestattet mit einem unstillbaren Faible für Edelsteine, sprich Diamanten, abgezockt worden. Unter Vorspiegelung einer Diamanten-Transaktion wurde der Sammler und Geldanleger in Etappen telefonisch um insgesamt 15 650 Euro erleichtert. Der mutmaßliche Betrüger saß gestern im Amtsgericht Freudenstadt, aus seiner Sicht ahnungslos, auf der Anklagebank. weiterlesen
Viel Platz im Gartenbereich auf der Rückseite gibt es zum Spielen für die Kinder der neuen ...

Kinderkrippe mit 20 Plätzen

Einweihung im Baugebiet „Kohlstätter Hardt“ nach nur einjähriger Bauzeit

Nach nur einjähriger Bauzeit wird die Kinderkrippe „Kohlstätter Hardt“ eingeweiht. Sie befindet sich im Baugebiet „Kohlstätter Hardt“, Eisweiherstraße 11 und ist für Kinder ab einem Jahr bis unter 3 Jahren. weiterlesen Millipay Micropayment
Michael Mandel. Bild: Oest

Wechsel an der Spitze

Bei Oest folgt Michael Mandel auf Korsmeier

Ein Wechsel im Stiftungs- und Verwaltungsrat der alteingesessen Freudenstädter Firma Oest hat sich vollzogen. Michael Mandel trat die Nachfolge von Thies Korsmeier an. weiterlesen Millipay Micropayment
Fair gehandelte Bananen schmecken besonders gut. Privatbild

Alles Banane – aber fair gehandelt

Die Stadt Freudenstadt beteiligt sich an FairTrade-Veranstaltung

„Ich bin fairer Handel“. Unter diesem Motto findet vom 12. bis 26. September die 13. Faire Woche statt. Freudenstadt ist seit 2011 FairTrade-Stadt und beteiligt sich an der FairTrade-Kampagne. weiterlesen Millipay Micropayment
Der erste Landesbeamte Klaus-Ulrich Röber (rechts) und Kreisvolkshochschul-Direktor Sascha Falk mit ...

Fast 1000 Angebote

Neues Programmheft der Kreisvolkshochschule mit mehreren Attraktionen

Ab dem 10. September wird das neue vhs-Programmheft in die Haushalte des Landkreises verteilt. Bis zum Semesterbeginn am 29. September haben Interessierte ausreichend Zeit, in dem abwechslungs- und umfangreichen Programm zu stöbern und sich für die ersten Kurse und Veranstaltungen anzumelden. weiterlesen Millipay Micropayment
Neue PR-Chefin beim Freien Radio Freudenstadt: Sylvia Marquardt.Bild: sis

Neues Sprachrohr nach außen

Sylvia Marquardt frisch im Amt beim Freien Radio / Pressesprecherin, Koordinatorin

Das Freie Radio Freudenstadt besitzt seit zwei Monaten ein neues Sprachrohr. Eins, das aber via Äther noch ohne Artikulation ist, denn Sylvia Marquardt arbeitet text- und schriftsprachlich in den Sendestudios im „Murgtäler Hof“ am Stadtbahnhof. Doch bald schon will sich die neue Projektkoordinatorin und Öffentlichkeits„arbeiterin“ zwei eigene Funksendungen zueigen machen. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Kinderwerkstatt wird erneuert. Ein Dachschaden war der Auslöser zu einer Rundumsanierung, die ...

Handwerk in Kinderwerkstatt

Zum Dachschaden ein Wasserschaden / Und die Finanzierung ist noch unsicher

In der Kinderwerkstatt „Eigen-Sinn“ in Freudenstadt gibt es in diesem Sommer keine Ferien. Doch es sind keine Kinder und Jugendliche, die sich derzeit in der ehemaligen Volppschen Schmiedewerkstatt in der Badstraße tummeln, sondern gestandene Handwerker. Die Kinderwerkstatt wird vom Boden bis zur Decke saniert. Und das geht ins Geld . weiterlesen
Das Programm fürs Herbstsemester 2014 an der Jugend-Technik-Schule des Landkreises Freudenstadt ...

Probieren und Erkunden

Die Jugend-Technik-Schule des Landkreises geht bereits in ihr viertes Semester

Eine Initiative des Landkreises Freudenstadt, die „Jugend-Technik-Schule“, ist eines der Lieblingskinder von Landrat Dr. Klaus Michael Rückert. So ist es nur folgerichtig, dass dieses Bildungsangebot für junge Menschen zwischen acht und achtzehn Jahren in diesem Monat unter den Fittichen der Kreisvolkshochschule in sein viertes Semester einsteigt. weiterlesen Millipay Micropayment
Bereits fertiggestellte Wohnungen im neuen Wohnviertel Kohlstätter Hardt in Freudenstadt.Bild: ...

Zuwachs bei den Einwohnern

Freudenstadt arbeitet gegen absteigenden Trend im Kreis / OB will Zukunftsfähigkeit

Seit 2011 ist die Bevölkerung in Freudenstadt um mehr als 170 Einwohner gewachsen. Laut amtlicher Statistik bis 3. Quartal 2013. Nach einer Stadt-Statistik sind es bis Mitte 2014 sogar 450 Einwohner mehr. Damit hat die Stadt dem Trend im Landkreis getrotzt. OB Osswald will deshalb weiteren Wohnraum für Neubürger schaffen. weiterlesen Millipay Micropayment
Monatswetter August 2014 im Überblick: Die Säulen vermitteln eine andere Einschätzung als die ...

Der August probte den Sommer-Streik

Der Deutsche Wetterdienst übermittelte gestern seine ungeschminkte Monats-Statistik

Jetzt gibt es sie Schwarz auf Weiß: Die Wetterbilanz des angeblichen Sommermonats August, Jahrgang 2014. Die ist wirklich so herb ausgefallen, dass man nachgerade schlucken muss und nur noch den Kopf schütteln kann. weiterlesen
Mit der „Silbermine“ zum Erfolg: Die Regisseure Thomas Fischer (links) und Rainer Lernhardt. Bild: ...

Durchschnaufen nach Schlussapplaus

„Die Silbermine“ war die bisher erfolgreichste Produktion des Freudenstädter Sommertheaters

Mit einer Auslastung der Sitzplätze von 89,6 Prozent war „Die Silbermine“ das bisher erfolgreichste Stück im Freudenstädter Sommertheater. Von 15 Vorstellungen waren zwölf ausverkauft, eine musste wegen Regen ganz abgesagt werden, zwei andere waren zu 50 beziehungsweise 55 Prozent besucht. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Start des K30-Läuferfelds, bei dem sich die späteren Sieger Claudius Pyrlik (Startnummer 27), ...

Wie ein kleiner Marathon

370 Laufteilnehmer beim 1. K30 Run in Freudenstadt / Viele Hobbyläufer dabei

Auf ein solches Laufevent haben Läufer vor Ort schon lange gewartet: Bei nahezu optimalen Bedingungen wurde der 1. Freudenstädter K 30 Run mit 370 Teilnehmern ein Erfolg. Nach diesem gelungenen Auftakt hofft man nun auf eine Steigerung der Teilnehmerzahlen im kommenden Jahr. weiterlesen

Freudenstadt

Missgeschick an der Parkhaus-Schranke

Kurioser Unfall an einer Parkhauszufahrt: weiterlesen

Vodafone: Sorry für die Unanehmlichkeiten

Gleichgerichtete Entschuldigungsschreiben für die Kniebiser Funkstörung gingen an Politiker

Die Geschäftsleitung des Mobilfunkanbieters Vodafone mit Sitz in Berlin hat sich in getrennten Schreiben an OB Osswald und an MdEP Theurer für den Mobilfunk-Störfall auf dem Kniebis entschuldigt. Die Digitale Agenda-Abgeordnete Saskia Esken, die ebenso benachrichtigt wurde, wundert sich indes noch immer über die Dauer der Funk-Malaise. weiterlesen Millipay Micropayment
Ironman Thomas Hellriegel ist beim K30-Run in Freudenstadt zu Gast.

Mit kapitaler Berg-Etappe

Der „Intersport Glaser K30 Run“ am Samstag für Kurz- und die Langstrecken-Läufer

Bereits 300 angemeldete Läufer warten auf den Startschuss zur Premiere des „Intersport Glaser K30 Run“ in Freudenstadt. Das Laufrennen beginnt am Samstag, 30. August, um 15 Uhr auf dem Marktplatz. weiterlesen Millipay Micropayment
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Finden Sie Ihr Glück auf:
date-click
Neckar-Chronik als E-Paper
Artikelbild: Serviceboxbilder
Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
Neckar-Chronik Servicetelefon

Ihr Kontakt rund ums Abo

Roswitha Eiseler: 07451 / 9009-23

Sabine Schuck: 07451 / 9009-22

anzeigen-nc@neckar-chronik.de