Einige Räume im ersten Stock des MGGs sind fast fertig, aber in manchen wird noch kräftig ...

Ein durch und durch gesundes Arbeitsklima

Die Formaldehyd-Sanierung am Horber Martin-Gerbert-Gymnasium laufen gut / 1100 Quadratmeter werden dort saniert

Im Schulzentrum auf dem Hohenberg, in der Nordstetter und Talheimer Grundschule und am Martin-Gerbert-Gymnasium (MGG) läuft die Formaldehyd-Sanierung auf Hochtouren. Der Bauleiter Christoph Raetzer und Schulleiter Georg Neumann führte die SÜDWEST PRESSE durch die Räume des MGGs. weiterlesen Millipay Micropayment
In einem Meer aus Äpfeln: Baywa-Betriebsleiter Karl-Heinz Pfeffer inmitten der ersten Äpfel des ...

Superernte mit Beigeschmack

Nur 3,50 Euro für einen Doppelzentner Äpfel / Verantwortlich sind Russland-Sanktionen

Statt wie in früheren Jahren gerne mal mehr als zehn Euro gibt es 2014 für 100 Kilogramm Äpfel nur 3,50 Euro. Das liegt einerseits an der großen Erntemenge – doch auch die kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ostukraine wirken sich negativ auch auf hiesige Streuobst-Besitzer aus. weiterlesen
Nach einer Ausfahrt zum Biergarten auf dem Horber Rauschbart trafen sich die Betraer ...

Von vier bis 75 Jahren

Die Schlepperfreunde Betra fanden sich eher zufällig und werden nun immer mehr

Seit gut zwei Jahren gibt es die Schlepperfreunde Betra nun. Bei der Gruppe handelt es sich jedoch um keinen Verein, sondern um einen losen Zusammenschluss Gleichgesinnter. weiterlesen

Vergessen auszuschalten

Über Altheim blinkt in den Nächten ein rotes Licht

Wer nachts zufällig von der Anhöhe in der Kühlwiesen auf den Hang gegenüber schaut, hat sich vielleicht schon über ein rotes Licht gewundert, das dort Nacht für Nacht unermüdlich blinkt. weiterlesen Millipay Micropayment
Der Hof des Marmorwerks wurde zu einer Schweißerwerkstatt, in der die Jungs viele Skulpturen ...

Ohne Strom geht’s nicht

Lothar Hudy bot im Rahmen des Ferienprogramms Kunstschweißen an

Der Calwer Künstler Lothar Hudy hat schon in einigen Städten seine Kunstwerke ausgestellt. Gestern führte er in Horb sechs Jungen in die Kunst des Schweißens und Flexens ein und staunte nicht schlecht darüber, was den Jungs so an nützlichen Dingen einfiel. weiterlesen Millipay Micropayment
Tamara Klink (30), die Leiterin des Jugendrotkreuzes Bittelbronn/Dettlingen, hat ein Händchen für ...

Ohne Schulcharakter

Tamara Klink setzt beim Jugendrotkreuz auf Zusammenhalt

Seit fünf Jahren leitet Tamara Klink das Jugendrotkreuz Bittelbronn/Dettlingen. Mittlerweile ist die Gruppe auf 19 Kinder und Jugendliche angewachsen. Die Jugend- und Heimerzieherin verfolgt ein einfaches Rezept: Der Spaß darf nicht vergessen werden. weiterlesen Millipay Micropayment
Kreisbrandmeister Frank Jahraus hatte an den Bagger-Hebeln seine wahre Freude. Die Freude am ...

Historischer Baggerbiss

Auf Dettlinger Gemarkung beginnt der Bau des gemeinsamen Feuerwehrhauses

Die Tragweite des zu errichtenden Bauwerkes ist von allen Rednern durchweg als „historisch“ bezeichnet worden – und dies nicht zu Unrecht: Das neue Feuerwehrhaus auf Dettlinger Gemarkung, zu dessen Bau gestern der Baggerbiss erfolgt ist, wird nämlich die drei Abteilungswehren aus Dettlingen, Bittelbronn und Dießen einen. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Horber Band „Forensick“ spielt am Samstag als Headliner auf dem Seefestival in Dettensee. ...

Newcomer und Urgesteine

Zehn Acts beim zehnten Seefestival in Dettensee / Drei Horber Bands mit dabei

Dieses Wochenende findet das Dettenseer Seefestival unter dem Motto „Zehn Jahre, zehn Bands, zehn Euro“ statt. Gleich drei Horber Bands rocken am Freitag und Samstag die Festivalbühne. Auch „The Mellers“ aus Ravensburg sind wieder mit dabei. weiterlesen Millipay Micropayment

„Auf Dauer nicht tragbar“

Wolfgang Kronenbitter von der Horber Stadtverwaltung zur L 396

Zu Zustand und Zukunft der Landesstraße L 396 zwischen Nordstetten und Empfingen äußert sich Wolfgang Kronenbitter von der Horber Stadtverwaltung, der als Leiter der unteren Verkehrsbehörde auch Vorsitzender der Verkehrsschau-Kommission ist. weiterlesen Millipay Micropayment
Die Verkehrsschau-Kommission machte den Bestrebungen der Nordstetter Interessengemeinschaft (IG) ...

Aus der Traum

Verkehrsschau-Kommission lehnt IG-Vorschläge für die L 396 ab

Alle Liebesmühe war umsonst. Denn die Verkehrsschau-Kommission zog nicht mit bei den angestrebten Änderungen der Nordstetter Interessengemeinschaft (IG) Empfinger Straße: Gestern rekapitulierten die Initiatoren Eugen Schlotter und Dieter Pfeifle zum Abschluss ihrer Initiative ihre Anstrengungen bei einem Pressegespräch. weiterlesen Millipay Micropayment
Beim Stadtfest wird das neue Horber E-Mobil „Zoe“ der Öffentlichkeit präsentiert. Grafik: privat

In Horb beginnt die Elektromobilität

Beim Stadtfest wird das neue E-Mobil übergeben / „teilAuto Carsharing“ Horb stellt sich vor

Zwei rote und ein weißes Auto sind schon da, ein zweites weißes vervollständigt den Horber Carsharing-Fuhrpark in den Stadtfarben. Das besondere: Es ist ein Elektro-Auto. Der Renault Zoe wird derzeit noch beklebt, doch er wird rechtzeitig zum Stadtfest fertig sein, wenn „Unsere Stadt feiert“. weiterlesen Millipay Micropayment
Ob am Alten Freibad, auf dem Flößerwasen oder in der Innenstadt – in Horb lässt sich‘s gut ...

Horb feiert – drei Tage lang

Auch diesmal gibt’s beim Stadtfest Neues / Skater-Contest und Fest der Kulturen

Früher eher in kleinerem Rahmen als „Horber Herbst“ gefeiert, wird dieses Fest seit der Gartenschau immer vielfältiger. Dieser Eindruck bestätigte sich bei der gestrigen Pressekonferenz, als die Verantwortlichen das Programm für das Wochenende von Freitag, 12., bis Sonntag, 14. September, vorstellten. weiterlesen
Wo sind Erna und Hans-Jörg? Die Verzweiflung steht den „Accused Drug“-Bandmitgliedern Sebastian ...

Eine Liebeserklärung

„Accused Drug“ sind auf der Suche nach Erna und Hans-Jörg

Da braut sich was zusammen im Proberaum von „Accused Drug“: Die Jungs sind nicht nur kräftig am Proben für den Auftritt am 6. September beim Seefestival in Dettensee, sondern haben auch noch eine andere Mission. In den vergangenen Jahren wurde das Seefestival immer mit kurzen Sketchen über die beiden „Dätsailer“ Erna und Hans-Jörg beworben. Doch dieses Jahr: Stille. weiterlesen Millipay Micropayment
„Schwarzwaldmädel“, die Romanze mit viel Musik prächtiger Naturkulisse und schönen Stars, kommt ...

Wenn das Schwarzwaldmädel grüßt...

Operettenverfilmung und Tragikkomödie beim Filmtag des Stadtseniorenrats

Die Trachten sind bunt und die Schwarzwaldtannen grün. Welch eine Kulisse für einen romantischen Film mit zahlreichen Verwicklungen und operettenhafter Musik. Als der Film „Schwarzwaldmädel“ 1950 in die Kinos kam, war er ein Blockbuster in Deutschland. Er eröffnete der Reigen der Farbfilme und beendete die Ära der Trümmerfilme. weiterlesen Millipay Micropayment
„Ein Gemeinderats-Mandat erdet einen“: Michael Theurer auf seinem Balkon in Horb hoch über dem ...

Stimmenkönig als Hinterbänkler

Neu im Gemeinderat: Michael Theurer mahnt mehr Öffentlichkeit an beim geplanten Horber Einkaufszentrum

Ihn muss man nicht groß vorstellen: Der Horber Alt-Oberbürgermeister Michael Theurer (FDP) ist seit gut fünf Jahren Europa-Abgeordneter und nun nach 19 Jahren Pause für die Freien Demokraten/Freien Wähler in den Horber Gemeinderat zurückgekehrt. Im Interview in der Serie „Neu im Gemeinderat“ spricht er über seinen Erfolg, Kritik an seiner Kandidatur und sein Zeit-Management. weiterlesen
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Aktive Singles auf
date-click
Neckar-Chronik als E-Paper
Artikelbild: Serviceboxbilder
Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
Neckar-Chronik Servicetelefon

Ihre Kontaktadressen rund ums Abo

Roswitha Eiseler     (07 45 1) 90 09 23     anzeigen@neckar-chronik.de

Sabine Schuck        (07 45 1) 90 09 22     anzeigen@neckar-chronik.de

 

Anzeige