Der erste Bauabschnitt des Interkommunalen Gewerbegebiets „InPark A81“ Sulz-Vöhringen (gelb ...

Umwelt- und Energiepark bei Ziegelei

Sülzle-Erben haben für zweiten IKG-Bauabschnitt Großes vor / Bebauungsplan für ersten Teil beschlossen

Zwei große Schritte vorangekommen ist der Zweckverband Interkommunales Gewerbegebiet (IKG) Sulz-Vöhringen: Der Bebauungsplan für den ersten Bauabschnitt wurde beschlossen, und die Eigentümer des Ziegelei-Geländes haben ihre Pläne für den zweiten Bauabschnitt vorgestellt. Vorgesehen ist dort ein Umwelt- und Energiepark. Bevor die Erschließung beginnen kann, sind aus Artenschutzgründen aber aufwendige Umsiedlungen notwendig. weiterlesen Millipay Micropayment

Ortschaftsrat denkt schon an Weihnachten

Markt am ersten Advent in Mühlheim geplant / Mindestens elf Stände für Verkaufserlaubnis nötig

Eigentlich steht jetzt erstmal Ostern vor der Tür, doch die Mühlheimer Ortschaftsräte sind gedanklich schon weiter: Die Planungen für einen Weihnachtsmarkt standen am Mittwoch auf der Tagesordnung. weiterlesen
Sie stellten am Mittwoch die mögliche gemeinsame Verwaltungseinheit der evangelischen ...

Aus zwei mach eins ?

Verwaltung für Kirchengemeinden Hopfau und Dürrenmettstetten

Sollen die evangelischen Kirchengemeinden Dürrenmettstetten und Hopfau sich zu einer Gesamtkirchengemeinde zusammschließen? In einer Gemeindeversammlung tauschten sich einige Vertreter am Mittwoch über Vor- und Nachteile gemeinsamer Verwaltung aus. weiterlesen
Artikelbild: Zweckverband Bauernmuseum plant Konzept für Erweiterung im Außenbereich

Großgeräte besser präsentieren

Zweckverband Bauernmuseum plant Konzept für Erweiterung im Außenbereich

Das Bauernmuseum befindet sich nach dem Abschluss des Umbaus wieder in ruhigerem Fahrwasser. Dies teilte der Vorsitzende des Zweckverbands, Gerd Hieber, am Dienstag bei der Hauptversammlung mit. Museumsleiter Cajetan Schaub präsentierte in seinem Bericht überzeugende Zahlen. weiterlesen
Die Idylle der Holzhauser Obstanlage trügt, denn dort gibt es neben Hütten und Schuppen, die den ...

Hütten zurückbauen oder abbrechen

Obstbaumpflegegemeinschaft Holzhausen diskutiert heftig über sieben zu groß gebaute Gartenhäuser

In der Obstanlage außerhalb von Holzhausen stehen mittlerweile 14 Schuppen oder Hütten, sieben davon sind zu groß. Die Stadtverwaltung hat die Eigentümer angeschrieben und aufgefordert, ihre Hütten auf die zulässige Größe von 20 Kubikmeter umbauten Raum zurückzubauen. Dies sorgte bei der Hauptversammlung der Obstbaumpflegegemeinschaft in Holzhausen am Dienstagabend für heftige Diskussionen. weiterlesen

Unechte Teilortswahl

Bürgerentscheid am 13. März 2016

Sulz. Nachdem das grün-rote Kabinett am Dienstag als Termin für die nächste Landtagswahl den 13. März 2016 beschlossen hat, steht damit auch das Datum für den Bürgerentscheid zur unechten Teilortswahl in Sulz und den Stadtteilen fest. weiterlesen
Artikelbild: 15 Austauschschüler aus Bons-en-Chablais an der Lina-Hähnle-Realschule / Empfang im Bürgersaal / Gegenbesuch im Mai

Junge Franzosen lernen eine Woche lang Sulz und Umgebung kennen

15 Austauschschüler aus Bons-en-Chablais an der Lina-Hähnle-Realschule / Empfang im Bürgersaal / Gegenbesuch im Mai

Sulz/Bons-en-Chablais. Mit 29 Jugendlichen herrschte im Bürgersaal am Mittwochmorgen ungewöhnlich viel Trubel. Die Stadt hatte 15 Franzosen aus Bons-en-Chablais mit den Begleitlehrern Mathilde Dal Pan und Alain Lombard sowie 14 Schüler der Lina-Hähnle-Realschule im Rahmen des Schüleraustauschs zu einem Empfang eingeladen. Initiiert hatte die interkulturelle Begegnung vor zwei Jahren Französischlehrer Heiko Hinzmann. weiterlesen
Stimmungsvolle Atmosphäre im Kerzenschein bildete den gelungenen Rahmen der zwei Lichterkonzerte in ...

Stimmungsvolles Lichterkonzert

Viel Publikum bei Chören in der neuapostolischen Kirche in Vöhringen

Feinfühlige und zu Herzen gehende Musik in der nur mit Kerzen beleuchteten neuapostolischen Kirche machte den vielen Besuchern der zwei Konzerte am Wochenende die besondere Atmosphäre des Gotteshauss erlebbar. Mehrere Chöre mit Sängern aus der Region traten auf. weiterlesen

Jüngere Leute fehlen

Jugendclub Mühlheim zieht zufrieden Bilanz

Der Jugendclub Mühlheim hofft, dass wieder mehr jüngere Mitglieder an den Aktivitäten teilnehmen. Bei den Wahlen wurde Jana Carlitz im Amt bestätigt – obwohl die Vorsitzende zurzeit in den USA ist. weiterlesen

Dornhan/Marschalkenzimmern

49-Jährige eingeklemmt

Dornhan/Marschalkenzimmern. Eine 49-jährige Opel-Fahrerin ist am Mittwoch gegen 11.10 Uhr in einer Rechtskurve auf der Landstraße 412 zwischen Dornhan und Marschalkenzimmern mit ihrem Auto auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem Lastwagen zusammengestoßen. Die Lenkerin des Opels war von Dornhan in Richtung Marschalkenzimmern unterwegs, als die Frau auf Grund gesundheitlicher Probleme ihr Fahrzeug auf die Fahrspur des Gegenverkehrs steuerte. weiterlesen
Bewegung steht in der offenen Ganztagsgrundschule Fischingen jeden Tag auf dem Stundenplan. Bild: ...

Pädagogisches Konzept zieht

„Tag der offenen Tür“ an der Fischinger Grundschule / Steigende Anmeldezahlen

Sehr viele Eltern nutzten am gestrigen Dienstag die Gelegenheit, die offene Ganztagsgrundschule Fischingen beim „Tag der offenen Tür“ kennenzulernen. Die Besucher waren beim Blick in die Klassenzimmer beeindruckt, dass die Jungen und Mädchen in ihrem eigenen Lerntempo Aufgaben und Projekte bearbeiten können. Rektorin Daniela Huber erklärte den pädagogischen Hintergrund des vor sieben Jahren initiierten Konzepts. weiterlesen
Alexander Rinker   Bild: wh

Aktivitäten für die Schillerhöhe

Alexander Rinker ist neuer zweiter Vorsitzender des Siedlervereins

Einen Wechsel gab es im Vorstand des Sulzer Vereins der Siedler, Eigenheimer und Kleingärtner: Alexander Rinker wurde bei der Hauptversammlung zum zweiten Vorsitzenden und damit zum Nachfolger von Hannelore Walter gewählt. Neue Schriftführerin ist Edith Graf. weiterlesen

Sulz/Vöhringen

ELR-Zuschuss für IKG gewährt

Ein Viertel der ELR-Zuschüsse für den Kreis Rottweil fließt nach Sulz: 500 000 Euro erhält der Zweckverband für die Erschließung des Interkommunalen Gewerbegebiets „InPark A 81“ Sulz-Vöhringen. Die Förderung wirkt sich positiv auf die Kalkulation der Grundstückspreise aus – gut für Firmen. weiterlesen

Ausschuss hört und sieht das Gras wachsen

Pflege von städtischen Grünflächen wird neu strukturiert / Fronmeisterstelle in Glatt aufgestockt

Die Ortsvorsteher haben dem Bauhof-Team vorgeworfen, die städtischen Grünflächen in den Stadtteilen zu selten zu mähen. Alexander Beller präsentierte dem ATU am Montag nicht nur eine detaillierte Übersicht des Ist-Zustands, sondern gleich auch eine Lösung: Technisch und personell wird aufgestockt. weiterlesen
Beim Zuhören und Mitmachen waren die Besucher des Familienkonzerts in der Mühlbachhalle ...

Lieder über die Schönheit der Schöpfung

Kinder- und Familienkonzert mit Jonathan Böttcher begeistert Groß und Klein in Renfrizhausen

Liedermacher Jonathan Böttcher, Bärbel Kunze und Percussions-Spezialist Bruno Bischler nahmen die Zuhörer beim Kinder- und Familienkonzert am Samstag mit in die Zeit der Schöpfung. Das Lied „Gott hat die Welt gemacht – Gott hat sie sich ausgedacht“ zog sich wie ein roter Faden durch den Nachmittag in der Mühlbachhalle. weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Finden Sie Ihr Glück auf:
date-click
    Bitte warten ... wird geladen
    Neckar-Chronik als E-Paper
    Artikelbild: Serviceboxbilder
    Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
    Neckar-Chronik Servicetelefon

    Ihr Kontakt rund ums Abo

    Roswitha Eiseler: 07451 / 9009-23

    Sabine Schuck: 07451 / 9009-22

    anzeigen-nc@neckar-chronik.de