Artikelbild: Flussgebietsuntersuchungen fürs Mühlbachtal vorgestellt / Wald und Corbe empfiehlt lokale Maßnahmen

Schutz gegen Hochwasser nötig

Flussgebietsuntersuchungen fürs Mühlbachtal vorgestellt / Wald und Corbe empfiehlt lokale Maßnahmen

Bei Hochwasser ist die Ortslage Bergfelden sehr gefährdet, in Renfrizhausen und Mühlheim besteht gemäß einer Flussgebietsuntersuchung durch das Büro Wald und Corbe eine relative hohe Grundgefährdung. Da Regenrückhaltebecken sehr teuer sind, regte Hydrologe Hans Göppert lokale Maßnahmen wie die Beseitigung von Abflusshindernissen, Verwallungen und Aufweitungen an. weiterlesen
Artikelbild: Monika Schneider übernimmt kommissarisch Schulleitung in Fischingen / Frühbetreuung ab Herbst

Entlastung für Rektoren an Grundschulen

Monika Schneider übernimmt kommissarisch Schulleitung in Fischingen / Frühbetreuung ab Herbst

Die Gründe, die Daniela Huber im Gespräch mit der SÜDWEST PRESSE für ihren Rückzug aus der Position als Rektorin der Fischinger Grundschule ausführlich dargelegt hat, haben Stadtverwaltung, Gemeinderäte und Ortsvorsteher aufhorchen lassen. Ab nächstem Schuljahr wird Monika Schneider die Leitungsstelle mitübernehmen – „aber nur zur Überbrückung“, betonte die Rektorin der Grund- und Werkrealschule Sulz-Vöhringen-Empfingen am Dienstag auf Nachfrage. weiterlesen
Artikelbild: Bergfelden und Mühlheim gegen Ganztagsschule

Für jetzige Modelle

Bergfelden und Mühlheim gegen Ganztagsschule

Die Eltern an den Grundschulen in Mühlheim und Bergfelden sind mit dem bestehenden Betreuungsangebot zufrieden. Beide Schulen stellen daher ab dem nächsten Schuljahr nicht auf die Ganztagsbetreuung um. weiterlesen
Abfall der Natur zuliebe…Bild: wbr

„Der Natur zuliebe“ – nicht wirklich

Müllferkel vermiesen den Sonntagabend-Spaziergang

Es war eigentlich nur ein kleiner Spaziergang am Sonntagabend, um die letzten sonnigen Minuten in der Natur zu genießen. Die Landschaft an der Fischingerstraße mit Ausblick in das Neckar- und Mühlbachtal macht Lust, eine kleine Runde zu drehen. Die Lust vergeht aber, wenn man dann an der Fischingerstraße zwischen Obstanlage und der Gemarkungsgrenze zum Nachbarort ein paar Minuten auf dem dortigen Ruhebänkle sitzen möchte. Die Hinterlassenschaft von „Burger King“ empfängt dich wie ein ausgerollter roter Teppich bei einem Filmfestival. weiterlesen

Bürger besser vernetzen und aktivieren

„Sulz engagiert“: erste Zukunftswerkstatt am 17. Juli / Arbeitskreis legt Moderatoren für Thementische fest

Durch die integrierte Stadtentwicklungskonzeption wurde ein Prozess angestoßen, der am Laufen gehalten werden soll. Um bürgerschaftliches Engagement im Bewusstsein und institutionell zu platzieren, wurde mit „Sulz engagiert“ eine Plattform geschaffen. Im Hintergrund ist schon viel passiert, konkret ums Ideensammeln geht‘s bei der ersten Zukunftswerkstatt am Freitag, 17. Juli. weiterlesen

Abschied aus dem SPD-Ortsverein

Klaus Eisenhardt gibt Amt ab / Traude Mangold ist neue Vorsitzende

Nach acht Jahren verabschiedet sich Klaus Eisenhardt als Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Sulz/Dornhan. Als Nachfolgerin bestimmten die Genossen Traude Mangold. Reinhard Harpain, Erwin Hauser und Karl Mutschler wurden für langjährige SPD-Mitgliedschaft geehrt. weiterlesen
Artikelbild: Erster Bauernmarkt mehrerer Erzeuger auf dem Wasserbüffelhof Steinwand in Dürrenmettstetten zieht Tausende an

Großes Interesse an Herstellung und Verkostung regionaler Produkte

Erster Bauernmarkt mehrerer Erzeuger auf dem Wasserbüffelhof Steinwand in Dürrenmettstetten zieht Tausende an

Ein buntes Markttreiben herrschte am Sonntag beim ersten Bauernmarkt am neuen Büffelstall der Familie Steinwand. Hochsommerliches Wetter tat sein Übriges, dass tausende Besucher nach Dürrenmettstetten kamen, um das abwechslungsreiche Angebot an hofeigenen Produkten und die Erzeugnisse anderer regionaler Anbieter kennenzulernen. weiterlesen
Artikelbild: Bundesjugendspiele an Lina-Hähnle-Realschule / 61 Ehrenurkunden

Höher, weiter, schneller

Bundesjugendspiele an Lina-Hähnle-Realschule / 61 Ehrenurkunden

Sportliche Höchstleistungen trotz großer Hitze mussten die Schüler der Lina-Hähnle-Realschule am vergangenen Dienstag erzielen. Bei den Bundesjugendspielen im Albeck-Stadion standen die Disziplinen Sprint, Ausdauerlauf, Weitsprung und Weitwurf an. 61 Jungen und Mädchen erreichten so hohe Punktzahlen, dass es dafür zum Schluss Ehrenurkunden gab. weiterlesen
Nicht nur bei den Drittklässlern an der Sulzer Grund- und Werkrealschule sind Jonathan Hohloch und ...

Kinder, Kicken und Karriere

Jonathan Hohloch und Pascal Kopf sind als FSJler an der Grund- und Werkrealschule

Eigentlich können Jonathan Hohloch und Pascal Kopf nur gewinnen: Lehrer und Schüler sind begeistert, dass die jungen Männer ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) an der Grund- und Werkrealschule in Sulz ableisten. Der 20-Jährige aus Bergfelden und sein ein Jahr jüngerer Nachfolger aus Vöhringen sammeln dabei für sich selbst Erfahrungen für die Berufswahl. weiterlesen
Artikelbild: Organistin Marina Trick in Dürrenmettstetten verabschiedet

Für Kirchenmusik sehr engagiert

Organistin Marina Trick in Dürrenmettstetten verabschiedet

Dürrenmettstetten. Gottesdienst im Grünen feierten die evangelischen Kirchengemeinden Hopfau und Dürrenmettstetten mit Pfarrer i. A. Wolfgang Müller am Sonntag auf der Wiese neben dem Aussichtsturm. weiterlesen
Artikelbild: Katholische Seelsorgeeinheit Sulz/Dornhan feiert Jakobusfest in der Stephanuskirche

Pilgertour nach Leinstetten bei bestem Sonnenschein

Katholische Seelsorgeeinheit Sulz/Dornhan feiert Jakobusfest in der Stephanuskirche

Sulz/Bettenhausen/Leinstetten. Alle Katholiken aus der Seelsorgeeinheit Sulz/Dornhan waren am Sontag eingeladen, in einem gemeinsamen Gottesdienst in Leinstetten das Miteinander zum Jakobusfest in der Seelsorgeeinheit zu feiern. Aus den Gemeinden Bettenhausen, Dornhan, Leinstetten, Sulz und Vöhringen trafen sich Pilger in der St. Stephanuskirche in Lein-stetten, um miteinander zu beten. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: „Sacrety“ bei Gemeindefest in Renfrizhausen

Auf Abschiedstournee

„Sacrety“ bei Gemeindefest in Renfrizhausen

Auf ihrer Abschiedstournee präsentierte sich die Gruppe „Sacrety“ am Samstagabend beim Gemeindefest der evangelischen Kirchengemeinde Mühlheim/Renfrizhausen im Garten des evangelischen Gemeindehauses. Die Band stimmte leisere Töne an und begeisterte so das buntgemischte Publikum. Beim Frühschoppen unterhielten am Sonntag der Musikverein Mühlheim, die „Sunny-Kids“ und der Kirchenchor die Gäste. weiterlesen
Artikelbild: Lesung von Fischinger Gute-Nacht-Geschichten

Schule und Humor

Lesung von Fischinger Gute-Nacht-Geschichten

Zur besten Unterhaltung an einem lauschigen Sommerabend fanden sich am Freitagabend zahlreiche Zuhörer vor dem katholischen Gemeindehaus in Fischingen ein. Drei Vorleser trugen unterhaltsame Geschichten zum Thema Schule vor. weiterlesen
Artikelbild: Brunnenhockete der Wittershauser „Sängerlust“ / Backhäusle nach Sanierung eingeweiht

Berden aus neuen Öfen schmecken lecker

Brunnenhockete der Wittershauser „Sängerlust“ / Backhäusle nach Sanierung eingeweiht

Bei herrlichem Festwetter hatte der Gesangverein „Sängerlust“ Wittershausen am Freitag zur Brunnenhockete eingeladen. Die Wittershauser Bevölkerung kam in Strömen zur Einweihung des sanierten Backhauses. weiterlesen Millipay Micropayment
Artikelbild: Vesper mit Franz Jochen Herfert und „Schola Gregoriana Kirchpergensis“

Liturgischer Gesang und Synthesizer

Vesper mit Franz Jochen Herfert und „Schola Gregoriana Kirchpergensis“

Gregorianische Choräle und Wassertropfen im wabernden Synthesizer-Sound: Franz Jochen Herfert und die „Schola Gregoriana Kirchpergensis“ gestalteten am Sonntagabend eine besondere musikalische Vesper in der Johanniskirche. weiterlesen Millipay Micropayment
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Finden Sie Ihr Glück auf:
date-click
    Bitte warten ... wird geladen
    Neckar-Chronik als E-Paper
    Artikelbild: Serviceboxbilder
    Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
    Neckar-Chronik Servicetelefon

    Ihr Kontakt rund ums Abo

    Roswitha Eiseler: 07451 / 9009-23

    Sabine Schuck: 07451 / 9009-22

    anzeigen-nc@neckar-chronik.de