Demokratie für Fortgebliebene: Bürgermeister Gerd Hieber kam gestern Abend als einziger Kandidat ...

Ein Mann, kein Widerwort

Kandidatenvorstellung nur schwach besucht / Gerd Hieber blickt zurück und voraus

60 Leute, 60 Minuten, fünf Fragen: So lässt sich die öffentliche Bewerbervorstellung für die Bürgermeisterwahl vom gestrigen Montagabend zusammenfassen. Amtsinhaber Gerd Hieber stellte einer sehr überschaubaren Zahl Interessierter eine Bilanz der bisherigen zwei Amtszeiten und einen Ausblick auf die nächsten acht Jahre vor. Die Bürger hatten kaum Fragen – womöglich ein Sinnbild für die Wahl ohne ernsthaften Gegner am Sonntag, 8. März. weiterlesen
Geehrt wurden am Freitag bei der Hauptversammlung des Sulzer Schützenvereins für 40-jährige ...

Nachwuchssuche bleibt das Ziel

Vereinsleben der Schützen gut in Schuss / Schaaf an der Spitze bestätigt

Die Kameradschaft beim Schützenverein Sulz ist optimal, sportlich sind alle Schützen in den verschiedenen Disziplinen und Wettbewerben ausgezeichnet, und auch die Veranstaltungen werden gut angenommen. Einzig die Werbung von aktiven und jungen Schützen laufe nicht nach Wunsch, bemängelte Oberschützenmeister Hans-Georg Schaaf. weiterlesen
Fritz Wurster   Bild: olw

Über Gustav Werner

Vöhringer Männerfrühstück mit Fritz Wurster

Beim Männerfrühstück der evangelischen Kirchengemeinde Vöhringen referierte Fritz Wurster am Sonntagmorgen über Gustav Werner und die Bruderhaus-Diakonie. Diese gemeinnützige Stiftung kümmert sich um Menschen mit Behinderungen und psychischen Erkrankungen. Wurster ist Mitglied im Vorstand bei „Special Olympics Deutschland“, das Sporttermine für geistig behinderte Menschen organisiert. weiterlesen
Die Pfadfinder Fischingen gehen mit einem neuen Team in die Zukunft und verabschiedeten bei der ...

Cindy Kreher leitet den Stamm

Wechsel bei den Fischinger Pfadfindern / Schauzeltlager im Sommer

Die neue Leiterin der Pfadfinder Fischingen ist Cindy Kreher. Bei der Hauptversammlung am Samstagnachmittag wurde Kreher an die Spitze gewählt. weiterlesen
Artikelbild: Vereinsgemeinschaft „Schuppenbau“ in Dürrenmettstetten lobt Wettbewerb aus / Erlös des Schlachtfests für neues Gebäude

Erster Preis für Elke Jäkles Most bei der Prämierung durch Fachjury

Vereinsgemeinschaft „Schuppenbau“ in Dürrenmettstetten lobt Wettbewerb aus / Erlös des Schlachtfests für neues Gebäude

Dürrenmettstetten. Über ein volles Haus freute sich die Vereinsgemeinschaft „Schuppenbau“ am vergangenen Wochenende. Für das Schlachtfest waren zwei Schweine geschlachtet worden, durch den Erlös soll der Schuppenbaus in der Schuppenkolonie finanziert werden. Dort sollen die Geräte aller Vereine untergebracht werden, die derzeit auf mehrere alte Häuser im Ort verteilt gelagert werden. weiterlesen
Bei der Hauptversammlung der Flugsportgruppe konnten zwei Gründungsmitglieder für jeweils 25 Jahre ...

Großes Fest zum Geburtstag

Flugsportgruppe feilt wegen 25. Jubiläums an Programm / Hallensanierung geplant

Für das Jubiläumsjahr haben sich die Mitglieder der Flugsportgruppe Sulz viel vorgenommen. Da 2014 das Flugplatzfest dem schlechten Wetter zum Opfer gefallen war, soll nun anlässlich des 25-jährigen Vereinsbestehens am 26./27. September mit vielversprechendem Programm und der Vorstellung aller auf Kastell stehenden Flugtypen das Jubiläum gebührend gefeiert werden. weiterlesen

Neue Liedtexte für flotteres Sommerkonzert

Männergesangverein Holzhausen zieht Bilanz / Hans Plocher hält Rekord beim Probenbesuch

Deutlich mehr Termine als im vergangenen Jahr hatten die Sänger des Männergesangvereins Holzhausen, wie dessen Vorsitzender Helmut Plocher am Samstagabend bei der Hauptversammlung berichtete. Plocher wie auch der übrige Vorstand wurden bei den Wahlen jeweils für weitere zwei Jahre in ihren Ämtern bestätigt. weiterlesen
Paul Müller zeigt die in Karo gebundene Mundartgedichtssammlung „Starker Tubak“. Sie wurde 1974 neu ...

„Volk aufs Maul geschaut“

Tilman Schmid serviert einen Querschnitt durchs literarische Werk seines Vaters

Tilman Schmid, Sohn des Literaten und Ehrenbürgers Paul Schmid machte bei seiner Lesung in der Sulzer Buchlese einen spannenden Spaziergang durch das Leben seines Vaters weiterlesen

„Ihr seid gut aufgestellt“

Bergfelder Feuerwehr zieht ein positives Resümee / Ein neues Fahrzeug im Blick

Ein sehr guter Mannschaftstand, eine bestens funktionierende Jugendarbeit, endlich ein „neues“ Feuerwehrauto, zum Glück kein Brandeinsatz im vergangenen Jahr – kein Wunder, dass die Feuerwehr Bergfelden mit ihrem Kommandanten Timo Harpain bei der Abteilungsversammlung am Freitag in der „Grünen Au“ eine positive Bilanz des vergangenen Jahres zog. weiterlesen
Ludwig Schrägle ehrte Manfred Popp (rechts) für seine 25-jährige Treue zum Hegering.Bild: avo

Gesetz bereitet Bauchschmerzen

Hegering Sulz beteiligt sich an Demo des Landesjagdverbandes

Auch im vergangenen Jahr hat Hegeringleiter Ludwig Schrägle sehr viele politische Gespräche geführt; vier Mal war er im Landtag. In der kommenden Woche werden auch die Jäger der Kreisjägervereinigung Rottweil in Stuttgart an der Demo gegen das neue Jagdgesetz teilnehmen. Natürlich gab es auch in den eigenen Revieren wieder viel zu tun. weiterlesen

Knapp an einer Katastrophe vorbei

Bergfelder Fischer kämpfen auch mit Umweltsündern und Hochwasser

Dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr sind die Bergfelder Fischer im Dezember knapp an einer ökologischen Katastrophe vorbeigeschrammt. Dies wurde in der Hauptversammlung am Samstag in der „Grünen Au“ deutlich. weiterlesen
Das neue Führungsteam des Hundesportvereins Mühlbachtal: Von links stehen Lutz Gathmann, Petra ...

Petra Berg führt die Hundesportler

Im HSV Mühlbachtal sind die Übungsleiter die Seele der Vereinsarbeit

Nach sechs erlebnisreichen Jahren beendete Lutz Gathmann sein Engagement an der Vereinsspitze des Hundesportvereins (HSV) Mühlbachtal. In der Hauptversammlung im Mühlheimer „Rößle“ gab er den Stab an Petra Berg weiter. weiterlesen

ANV verteidigt die Rodungen

Ein Jahr Probezeit bei den Fischern / Kein Fest bei „Mobil ohne Auto“

Ab sofort gibt es das Fischerfest des Angel- und Naturschutzvereins Sulz im Rahmen der Aktion „Mobil ohne Auto“ nicht mehr. weiterlesen
Sie können wieder lachen: Mama Christel und Conny. Ihre berufliche Zukunft geht in Grosselfingen ...

18 Jahre gehen zu Ende

Connys Laden in der Innenstadt machte gestern zum letzten Mal auf – ein Besuch

Nach 18 Jahren hatte Conny gestern zum letzen Mal ihren Laden für Kunden geöffnet. Doch die Traurigkeit ist verflogen. Conny will mit dem gleichen Feuer weitermachen, wie sie schon ihren Laden betrieben hat. Was mit dem Objekt im Herzen der Stadt Sulz passiert, ist noch unklar. weiterlesen
Michael Eckardt

Bewerber sprechen vor

Kandidatenvorstellung im Backsteinbau

Nach dem Start seiner Tour durch die Sulzer Ortsteile muss Bürgermeister Gerd Hieber am Montag, 2. März, in der Kernstadt antreten: Kandidatenvorstellung. Frage ist: Wird sein Gegenkandidat Michael Eckardt auftauchen? Wahrscheinlich nicht. Trotzdem freut sich die Verwaltung auf zahlreiche Besucher im Backsteinbau. weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10  | nächste Seite »
Nachrichten aus ...
T�bingenRottenburgStarzachEmpfingenSulzG�uHorbFreudenstadtKreis Freudenstadt
Anzeige


Finden Sie Ihr Glück auf:
date-click
    Bitte warten ... wird geladen
    Neckar-Chronik als E-Paper
    Artikelbild: Serviceboxbilder
    Die ganze Zeitung auf Ihrem Desktop - Abonnieren Sie die Südwest Presse als E-Paper und blättern Sie am Bildschirm weltweit in Ihrer Heimatzeitung.
    Neckar-Chronik Servicetelefon

    Ihr Kontakt rund ums Abo

    Roswitha Eiseler: 07451 / 9009-23

    Sabine Schuck: 07451 / 9009-22

    anzeigen-nc@neckar-chronik.de