Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sachsenheim

Betrügerische Dachdecker wollen Senior abzocken

Für Dachdeckerarbeiten haben mutmaßliche Betrüger von einem älteren Herren einen unverhältnismäßig hohen Betrag von 200 000 Euro gefordert.

12.10.2017
  • dpa/lsw

Sachsenheim. Zuvor hatte der Mann aus Sachsenheim (Kreis Ludwigsburg) mit den fünf Männern einen pauschalen, vierstelligen Betrag ausgehandelt, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Nach Ende der Arbeiten forderten die Handwerker dann aber 200 000 Euro, woraufhin der Senior einen fünfstelligen Betrag direkt zahlte. Als er eine ähnlich hohe Geldsumme von der Bank abholen wollte, wurden die Bankangestellten stutzig. Daraufhin verständigte der Betrogene am Mittwoch selbst die Polizei, die nun ermittelt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.10.2017, 18:33 Uhr | geändert: 12.10.2017, 17:33 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball