Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Deutschland und Welt

Keine Nullnummer
Geld

Keine Nullnummer

Ich kaufe mir eine Null. Sie kostet nur zwei Euro. Und der Wert steigt womöglich. Unsinn? Nein. In Berlin machbar. Dort gibt es im DDR-Museum einen Null-Euro-Geldschein zu kaufen. weiterlesen29.06.2017 | JOANNA STOLAREK | 0


Anzeige
Leitartikel Vergewaltigungen

Gewalt mit System

Es ist schon bemerkenswert, welchem Thema sich die Unionsfraktion heute widmet: Vergewaltigung als Kriegswaffe. Seit die Terrormiliz IS Jesidinnen zu tausenden entführt und als Sexsklavinnen gefoltert hat, ist das Thema in der Bundespolitik angekommen. Frauen, die fliehen konnten, haben es quasi im Gepäck mit nach Deutschland gebracht. Mit Ehrungen – wie für die UN-Sonderbotschafterin Nadia Murad – ist es nicht mehr getan. Den Lobreden müssen auf politischer Ebene Taten folgen. weiterlesen29.06.2017 | ELISABETH ZOLL | 0

Kommentar US-Gesundheitsreform

Schwere Niederlage

US-Präsident Donald Trump versucht, selbst die schlimmsten Niederlagen mit Zuckerguss zu überziehen. Doch an seiner jüngsten Schlappe gibt es nichts zu beschönigen. Mit der verschobenen Abstimmung über ein Gesetz, das an die Stelle von Barack Obamas Gesundheitsreform Obamacare treten sollte, hat Nachfolger Trump den bisher schwersten Rückschlag seiner noch jungen Präsidentschaft erlitten. weiterlesen29.06.2017 | PETER DE THIER | 0

Kommentar

Von wegen Spitze

Stuttgart. In Baden-Württemberg ist oft von der Wissensgesellschaft die Rede. Vom Wandel der Industrie, neuen Jobs, von Forschung und Entwicklung. Schöne Phrasen sind das, sie passen sehr gut ins hiesige weiterlesen

29.06.2017 | AXEL HABERMEHL | 0

Leitartikel · Finanzpolitik

Schäuble im Glück

Wolfgang Schäubles Probleme hätten seine Vorgänger im Amt des Bundesfinanzministers gern gehabt: Er hat zu viel Geld. Am heutigen Mittwoch stellt er den Entwurf des Bundeshaushalts 2018 und der mittelfristigen Finanzplanung dem Kabinett und der Öffentlichkeit vor. weiterlesen28.06.2017 | DIETER KELLER | 0

Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


"In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Kultur als regionaler Wirtschaftsfaktor"
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball