Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Förderung

Geld für Sprach-Kitas

Zwei Rottenburger Kitas bekommen Unterstützung vom Bund.

20.03.2017
  • rum

Mit dem Kinderhaus Dätzweg und der Kindertagesstätte Gut-Betha/St. Raphael werden auch zwei Rottenburger Einrichtungen mit Mitteln aus dem Bundesprogramm „Sprach-Kitas“ gefördert. Das teilten die Bundestagsabgeordneten Annette Widmann-Mauz (CDU) und Martin Rosemann (SPD) mit. Schwerpunkte des Programms sind laut Rosemann die Förderung einer inklusiven Pädagogik und der Zusammenarbeit mit den Familien. Es richtet sich vor allem an Einrichtungen, die einen überdurchschnittlich hohen Anteil von Kindern mit besonderem sprachlichem Förderbedarf haben. Die Fördersumme beträgt jeweils 100000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.03.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Schöner Arbeiten - Bedeutung von Architektur für Unternehmen der Region
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click