Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Münsingen

Opel rollte am Eisberg in ein Vorzelt

Zu einem außergewöhnlichen Unfall kam es am Samstag gegen 6.30 Uhr beim Opeltreffen am Segelflugplatz Eisberg, als sich ein alkoholisierter Opelliebhaber zum Schlafen in sein Auto legte.

12.08.2017
  • ST

Wie die Polizei mitteilt, kam er dabei vermutlich an den Schalthebel. Weil die Handbremse nicht angezogen war, rollte das Auto los und kam nach etwa zehn Metern im Vorzelt eines Wohnanhängers zum Stehen.

Keine Verletzten

Obwohl in dem Vorzelt zwei Leute ihr Zelt aufgeschlagen hatten und bereits schliefen, wurde niemand verletzt. Der Opel war wenige Zentimeter vor dem Zelt zum Stehen gekommen. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Karte

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

12.08.2017, 13:07 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Kultur als regionaler Wirtschaftsfaktor
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball