Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Senior stirbt bei Wohnungsbrand: Mit Zigarette eingeschlafen?

Welzheim

27.02.2016
  • dpa/lsw

Welzheim. Die Polizei vermutet, dass der 72 Jahre alte Inhaber beim Rauchen im Bett eingeschlafen war. Die Feuerwehr entdeckte nach Polizeiangaben den Leichnam bei den Löscharbeiten. Über weitere Verletzte oder die Höhe des Sachschadens wurden zunächst keine Angaben gemacht. Das Opfer war laut Polizei gesundheitlich angeschlagen; unklar war zunächst, ob es sich hätte selbst retten können.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

27.02.2016, 12:13 Uhr | geändert: 27.02.2016, 14:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Schöner Arbeiten - Bedeutung von Architektur für Unternehmen der Region
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click