Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eutingen

Unfall wegen Reifenplatzer

Eutingen. Mehr als 10 Kilometer Rückstau verzeichnete die Autobahn- und Verkehrspolizei Rottweil am Sonntagmittag nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn bei Eutingen.

11.06.2012

Kurz nach 13 Uhr war an einem in Richtung Norden fahrenden Wohnmobil ein Reifen geplatzt. Das Fahrzeug geriet dadurch ins Schleudern, prallte gegen die Mittelschutzplanken und kippte in der Folge auf die Fahrerseite. Der 65-jährige Fahrer des Wohnmobils kam mit dem Schrecken davon. Der an seinem Fahrzeug entstandene Sachschaden wurde auf rund 20 000 Euro geschätzt. Wegen der Bergung musste der linke Fahrstreifen über eine längere Zeit gesperrt werden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

11.06.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil


In der aktuellen Ausgabe des Business-Magazins Wirtschaft im Profil : Warum in die Ferne schweifen ... Wirtschaftsfaktor Tourismus Baden-Württemberg
Bildergalerien
Videos
Sie haben Fragen zu unserem neuen Bezahlsystem? Wir haben die wichtigsten Fragen und Antworten für Sie zusammengestellt.
Single des Tages
date-click