Fußball: TAGBLATT-Turnier

Alle Landesligisten aus dem Kreis dabei

28 Teams spielen in der Mössinger Steinlachhalle. Tanzschule Olaf S. tritt mit Hip-Hop-Gruppe auf.

17.12.2019

Von tzu

Dass es immer weniger Aktiven-Fußballer und damit weniger Mannschaften gibt, machte es auch für das TAGBLATT-Turnier schwer, genügend gute Teilnehmer-Teams zu finden. Am Ende sind es jetzt 28 Mannschaften, die beim 37. Hallenfußball-Turnier des Schwäbischen TAGBLATT und der Spvgg Mössingen dabei sind. Und zwar keine schlechten: Die TSG Tübingen kommt sowohl mit ihren Verbands- als auch A-Ligakickern, und alle Landesliga-Teams des Landkreises Tübingen sind dabei (SV Nehren, FC Rottenburg, SV 03 Tübingen und der SSC Tübingen). Auch der FC 07 Albstadt, vergangene Saison noch Verbandsligist, hat sich angemeldet. Dazu unter anderem die aktuellen Bezirksliga-Spitzenteams Young Boys Reutlingen und Titelverteidiger SV Croatia Reutlingen.

Aus den Vorrundengruppen kommen jeweils die zwei Erstplatzierten der Vierer- sowie die drei Erstplatzierten der Fünfergruppen in die Zwischenrunden. Das Endspiel in der Mössinger Steinlachhalle ist auf Sonntag, 17.55 Uhr, angesetzt. In der Pause vor den K.O-Spielen gegen 15.30 Uhr tanzt die Hip-Hop-Gruppe der Tübinger Tanzschule Olaf S. Die Auslosung im Mössinger Sportheim ergab folgende Vorrundengruppen:

Gruppe 1 (Freitag, 10. Januar, 18.30 Uhr – 21.41 Uhr): TSG Tübingen, TSV Ofterdingen, VfB Bodelshausen, SV Nehren II, Türk KSV Mössingen

Gruppe 2 (Freitag, 10. Januar, 18.54 Uhr – 21.17 Uhr): SG Reutlingen, SV Croatia Reutlingen, TSG Tübingen II, TV Belsen

Gruppe 3 (Samstag, 11. Januar, 13 Uhr –16.35 Uhr): SV 03 Tübingen, Young Boys Reutlingen, SGM Hirrlingen II/Hemmendorf, TV Derendingen II, SF Dußlingen II

Gruppe 4 (Samstag, 11. Januar, 13.24 Uhr – 17 Uhr): SV Nehren, TSV Hirschau, TSV Gomaringen, SGM Öschingen/Talheim, FC 07 Albstadt

Gruppe 5 (Samstag, 11. Januar, 17 Uhr – 20 Uhr):SSC Tübingen, FC 07 Hechingen, TB Kirchentellinsfurt, SSV Rübgarten, SV Croatia Reutlingen II

Gruppe 6 (Samstag, 11. Januar, 17.24 Uhr – 19.47 Uhr): FC Rottenburg, TV Derendingen, SV Anadolu Reutlingen, Spvgg Mössingen

Zum Artikel

Erstellt:
17.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 55sec
zuletzt aktualisiert: 17.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen