Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Interview mit Marcel Sökler vom SV Waldhof Mannheim

„Das ist Gänsehaut pur“

Marcel Sökler ist wieder da. Der ehemalige Kicker des TuS Ergenzingen (2005 bis 2009) hat am Dienstag beim 7:0-Verbands-Pokalsieg gegen den KSV Buckenberg nach neun Monaten beim SV Waldhof Mannheim sein Comeback gefeiert.

20.08.2015

TAGBLATT: Herr Sökler, wie war es, nach ihrem Kreuzbandriss mal wieder eingewechselt zu werden?Marcel Sökler (24): Es war ein super Gefühl, endlich wieder zu kicken. Als ich reingekommen bin, haben die Fans meinen Namen gerufen. Es gab Standing Ovations. Die Fans haben Hoffnung in mich, das ist Gänsehaut pur! Wie schwer war die Zeit nach Ihrer Verletzung? Ich habe lange gebraucht, um mich damit ...

64% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
20. August 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
20. August 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 20. August 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen