Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Landesliga

Dreifach-Chance vertan

Der SV 03 Tübingen verliert mit 2:4 (0:2) gegen die Young Boys Reutlingen.

12.03.2018

Von Vincent Meissner

Da war sie, kurz nachdem die reguläre Spielzeit abgelaufen war: die Dreifach-Chance zum 3:3 für den SV03. Erst zog Marc Kurzynski ab – Reutlingens Torhüter Özgür Ögüt parierte stark, dann Marvin Zajonz – Ögüt hielt wieder – und den Abpraller setzte dann Felix Müller nebens Tor. „Da haben wir richtig Glück gehabt“, sagte Reutlingens Trainer Jochen Class. Tübingens Trainer Andreas Urban meinte: „We...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
12. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
12. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen