Ergenzingen · Fußball-Landesliga

Gute Phasen werden nicht belohnt

1:3 (0:1) - auch gegen Zimmern reicht es nicht zum ersten Ergenzinger Sieg.

05.12.2022

Von NC

Es gab durchaus auch gute Phasen im Ergenzinger Heimspiel gegen den SV Zimmern. Doch den Gästen gelang der schnelle Führungstreffer. Gerade einmal drei Minuten waren gespielt, da köpfte Gabriel Pavic nach Eckball das 1:0. Der TuS Ergenzingen hatte vor 80 Zuschauern per Konter die Ausgleichschance, doch Lennart Weipert scheiterte allein vor Zimmerns Tormann Chris Fast, der den Schuss per Fuß abweh...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
05.12.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 2min 08sec
zuletzt aktualisiert: 05.12.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen