Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Verbandsliga

Neue Variante beim Eckball sorgt für Sieg

Auf dem kleinen Platz des TSV Essingen erkämpft sich die TSG Tübingen ein 1:0 (0:0). Jan Bursik köpft das Siegtor.

11.03.2018

Von tzu

Es ist ein recht enger Fußballplatz da in Essingen, auf dem die TSG Tübingen gegen den TSV kickte. Die 22 Kicker standen sich auf dem etwa 80 Meter langen Geläuf fast auf den Füßen rum, permanent kam es zu Zweikämpfen – und zwangsläufig auch zu Standardsituationen. „Es war klar, dass eine solche wohl das Spiel entscheiden wird“, sagte TSG-Co-Spielertrainer Goran Divljak. Und so geschah es denn au...

72% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
11. März 2018, 19:36 Uhr
Aktualisiert:
11. März 2018, 19:36 Uhr
zuletzt aktualisiert: 11. März 2018, 19:36 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen