Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fußball-Kreisliga A 3 | Spiel des Tages

Sieg trotz „gruseliger“ erster Hälfte

Der TSV Gomaringen unterliegt der SGM Poltringen/Pfäffingen mit 2:4 (0:1).

05.03.2018

Von Ferdinand Schwarz

„Die erste Hälfte von uns war gruselig“, sagte Sevket Gencaban, Trainer der SGM Poltringen/Pfäffingen – und das, obwohl seine Mannschaft einen Traumstart hinlegte: Langer Ball in die Spitze, Benno Obier legt mit dem Kopf ab, Bahadir Pinar vollendet lässig (2.). Doch statt selbstbewusst und sicher spielte die SGM danach schlampig, leistete sich vor allem im Spielaufbau einige gravierende Fehler.Al...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
5. März 2018, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
5. März 2018, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 5. März 2018, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen