Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
SO WOLLEN WIR NICHT STERBEN - AIDS IN ODESSA
Dokumentarfilm - Deutschland

Regie: Karsten Heim


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating
Film bewerten
rating rating rating rating rating
24.11.2015

Verleihinfo: Das Schlitzohr Arif versucht neben drei weiteren Jobs durch den Verkauf gefälschter UFO-Aufnahmen Geld zu verdienen. Eines Tages begegnet er jedoch tatsächlich Außerirdischen. Angeführt werden Sie von Logar, dem bösartigen Kommandanten des Planeten GORA, der sich am Menschengeschlecht rächen will.

Er entführt Arif auf seinen Planeten, wo bereits zahlreiche Menschen gefangen gehalten werden. Dort lernt Arif den Mitgefangenen Bob Marley Faruk, den abtrünnigen Androiden 216 und die Prinzessin Ceku kennen. Die Vier verschwören sich gegen Logar und fliehen gemeinsam. Natürlich warten noch so einige Überraschungen auf sie ...

Zum Artikel

Erstellt:
24. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
7. August 2009, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 7. August 2009, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.