Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Polen

Regie: Hanna Polak


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating
Film bewerten
rating rating rating rating rating
22.11.2015

Von Festivalinfo

Inhalt: Yula, die Zehnjährige mit den leuchtend blauen Augen, lebt in Solidargemeinschaft mit vielen anderen auf der größten Müllhalde Europas vor den Toren Moskaus von dem, was die Gesellschaft übrig lässt. Doch sie ist fest entschlossen, eines Tages die Müllhalde gegen eine Wohnung zu tauschen. 14 Jahre lang wurde Yula beim Erwachsenwerden begleitet.

Zum Artikel

Erstellt:
22. November 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
22. November 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 22. November 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Lizenzierung.