Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kalt erwischt

0:2-Auftaktniederlage für Landesligisten TB Kirchentellinsfurt

Mit einer 0:2 (0:0)-Niederlage beim Absteiger FC Gärtringen ist der TB Kirchentellinsfurt in die Fußball-Landesliga-Saison gestartet. Lange hielten die Kirchentellinsfurter mit. Doch gleich nach der Halbzeit wurden sie kalt erwischt.

23.08.2015
  • Tobias Zug

Kirchentellinsfurt. Viel ausgerechnet haben sie sich wenig beim Verbandsliga-Absteiger, die Kicker des TB Kirchentellinsfurt. „Die haben schon noch eine starke Mannschaft, mit denen müssen wir uns auch nicht messen“, sagte TBK-Trainer Jan Wachsmuth nach dem Spiel. Okay, „wenn wir länger das Null-zu-Null halten“, sagte Wachsmuth, „dann wäre vielleicht was drin gewesen.“

Taten sie aber nicht, die Kirchentellinsfurter Kicker: In der ersten Hälfte verteidigten sie noch ganz gut, ließen kaum was vor ihr Tor zu. Auf das Gärtringer auch nicht, weshalb in dieser Zeit hauptsächlich die Zuschauer sich begeisterten, die interessiert sind an taktischen Schiebereien und Versuchen, gegen die taktischen Schiebereien zu erfolgsversprechenden Torschüssen zu kommen. Doch gleich eine Minute nach der Halbzeit wurden vorbei die Kirchentellinsfurter Hoffnungen stark minimiert: Bei einem FCG-Angriff parierte erst TBK-Torhüter Christoph Schneck stark, doch von den restlichen Kirchentellinsfurtern brachte niemand den Ball weg. Und Daniel Buscaglia drückte den Ball über die Linie. „Danach war der Wurm drin bei uns“, sagte Jan Wachsmuth.

Als noch Wentsch (63.) das 2:0 erzielte, war das Spiel entschieden. „Wir hatten keinen Zugriff mehr auf das Spiel“, sagte Jan Wachsmuth. Gärtringen musste nicht mehr viel machen, um den Sieg zu sichern. Kirchentellinsfurt konnte nichts mehr dazulegen, um wenigstens den Ausgleich zu schaffen.

TB Kirchentellinsfurt: Schneck; Karakus, Bierlmeier, Baumann, Lock, Hombach, Alcan (81. Leistikow), Stoffregen (72. Ercan), Wagner, Rosa (65. Schmidt), Kauffmann (30. La Forza).

0:2-Auftaktniederlage für Landesligisten TB Kirchentellinsfurt
Musste in Gärtringen zwei Mal hinter sich greifen: Kirchentellinsfurts Torhüter Christoph Schneck. Archivbild: Ulmer

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.08.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball