Freudenstadt · Finanzen II

11,2 Millionen Euro für Investitionen

Kämmerer Jochen Kaupp skizzierte nach der OB-Rede die wichtigsten Eckdaten des Freudenstädter Haushalts 2022.

26.01.2022

Von mos

In die Erträge des Ergebnishaushalts (66,3 Millionen Euro) fließen voraussichtlich Steuereinnahmen von insgesamt 33,9 Millionen, darin enthalten ein Ansatz von 12 Millionen Euro aus Gewerbesteuern, sowie Zuweisungen von 23,9 Millionen Euro. Öffentliche und private Entgelte, hierin enthalten die Holzerlöse, sind mit 5,6 Millionen Euro eingeplant. Leicht sinken werden die Kostenerstattungen und Zi...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
26.01.2022, 18:19 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 59sec
zuletzt aktualisiert: 26.01.2022, 18:19 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Aus diesem Ressort