Freudenstadt · Gehälter

118500 Euro Mehrkosten sind zu viel

Eine bessere Bezahlung für die bei der Stadt angestellten Reinigungskräfte lehnte der Gemeinderat mehrheitlich ab.

08.04.2021

Von mos

Die Bürgeraktion hatte im Freudenstädter Gemeinderat den Antrag gestellt, alle bei der Stadt beschäftigten Reinigungskräfte mindestens nach Lohngruppe 2 des Tarifvertrages zu bezahlen. Bisher bekommen sie Lohngruppe 1 und damit 11,11 Euro pro Stunde. Die Verwaltung hat sich „trotz nachvollziehbarer Argumentation“ gegen den Antrag ausgesprochen. Bezahlt werde auf der Grundlage eines zwischen Arbei...

83% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Weitere Infos
Information

Zum Artikel

Erstellt:
8. April 2021, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
8. April 2021, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 8. April 2021, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen