Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Vlotho

16-Jährige ersticht ihren Vater

Ein 16-jähriges Mädchen hat in der Stadt Vlotho seinen Vater erstochen und die Mutter schwer verletzt. Das Motiv war zunächst unbekannt.

17.11.2015
  • DPA

Vlotho Es war 0.45 Uhr gestern Morgen, als eine 16-Jährige in einem Zweifamilienhaus in der ostwestfälischen Kleinstadt Vlotho mit einem Messer auf ihre Eltern losging. Sie stach auf beide ein. Der 59-jährige Vater starb, die 40-jährige Mutter wurde schwer verletzt.

Die elfjährige Schwester hatte versucht, das Unglück zu verhindern, berichtete die "Bild"-Zeitung, und ihrer Schwester eine Flasche auf den Kopf geschlagen. Vergeblich. Die 16-Jährige wurde allerdings verletzt. Ein Ehepaar, das in der anderen Wohnung lebt, alarmierte Polizei und Rettungsdienste.

Die 16-Jährige sei festgenommen worden, teilte die Staatsanwaltschaft mit. Der Vater sei noch in der Wohnung im Erdgeschoss gestorben, die Mutter in ein Krankenhaus gebracht worden. Zum Motiv gab es zunächst keine Angaben.

Nach Einschätzung des Kinder- und Jugendtherapeuten Christian Lüdke kommen brutale Angriffe auf die eigenen Eltern sehr selten vor. Ihnen gehe stets eine lange Geschichte voran: "Kein Kind wird über Nacht zum Mörder seiner Eltern. Eine solche Tat steht immer am Ende einer langen psychologischen Entwicklung."

In vielen Fällen gehe es Jugendlichen bei Angriffen auf die eigene Familie darum, sich von ihren Peinigern zu befreien. "Diese Jugendlichen teilen häufig das Gefühl von jahrelanger Ohnmacht - sei es, weil sie missbraucht wurden oder sich ungeliebt oder permanent gegängelt fühlen", sagte Lüdke. "Durch Gewaltausübung verwandeln sie diese Ohnmacht in Allmacht."

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

17.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball