Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
16-Jährigen geschlagen
Symbolbild: lassedesignen - Fotolia.com
Tübingen

16-Jährigen geschlagen

Ein 16-Jähriger ist am Donnerstagabend am Anlagensee von einer Gruppe heranwachsender Männer geschlagen worden.

15.04.2016

Tübingen. Der Jugendliche saß gegen 23.30 Uhr zusammen mit einer Freundin auf einer Parkbank, als fünf junge Männer sich hinzugesellten. Der 16-Jährige fühlte sich bedrängt und wollte mit seiner Freundin gehen. Das passte den jungen Männern aber nicht, weshalb es erst zum Streit und dann zu einer Rangelei kam.

Der 16-Jährige erlitt Prellungen und Schürfwunden, konnte aber vor der Gruppe fliehen und meldete den Vorfall der Polizei am Tübinger Bahnhof. Dort wurde er ambulant vom Rettungsdienst versorgt. Die Polizei suchte noch nach den jungen Männern, konnte die Gruppe am Anlagensee aber nicht mehr finden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.04.2016, 14:17 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball