Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nürtingen

16-jähriger Flüchtling in Asylbewerber-Unterkunft missbraucht

Ein 16 Jahre alter Flüchtling ist in einer Asylbewerber-Unterkunft in Nürtingen (Kreis Esslingen) von drei Bewohnern missbraucht worden.

22.11.2015
  • dpa

Nürtingen. Er wurde dabei nach Auskunft der Polizei vom Sonntag so schwer verletzt, dass er stationär in der Klinik aufgenommen werden musste. Der Vorfall ereignete sich in der Nacht zum Samstag.

Die Polizei fand bei ihren Befragungen heraus, dass der 16-Jährige seine drei Peiniger in Stuttgart kennengelernt hatte und man zusammen in die Unterkunft nach Nürtingen ging. Dort soll es dann in den Morgenstunden gegen den Willen des Jugendlichen zum sexuellen Missbrauch durch die drei 19-, 27- und 34-jährigen Tatverdächtigen gekommen sein.

Die Polizei nahm zunächst sieben tatverdächtige Bewohner der Unterkunft vorläufig fest. Vier wurden am Samstagabend jedoch wieder frei gelassen. Die drei 19-, 27- und 34-Jährigen sitzen in Untersuchungshaft.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball