Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sigmaringen

19-Jährige hat Marihuana-Anlage in Zwei-Zimmer-Wohnung

In der Zwei-Zimmer-Wohnung einer 19-Jährigen haben Ermittler in Sigmaringen eine Drogen-Aufzuchtanlage entdeckt.

17.10.2016
  • dpa/lsw

Sigmaringen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, fanden die Beamten bei einer Durchsuchung 17 noch nicht erntereife Marihuana-Pflanzen, eine Schale mit frisch gesäten Hanfsamen sowie Verpackungsmaterial. Auch Anhaltspunkte zum Verkauf von Ecstasy ergaben sich demnach. Den Angaben zufolge war die Polizei ihr wegen Ermittlungen gegen einen jungen Mann auf die Spur gekommen. Sie leitete Ermittlungen wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz ein.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

17.10.2016, 19:22 Uhr | geändert: 17.10.2016, 19:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball