Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
200 Jahre Fahrrad: ADFC nutzt Jubiläum für Aktionen
Die Vorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs Gudrun Zühlke. Foto: Ulf Mauder/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

200 Jahre Fahrrad: ADFC nutzt Jubiläum für Aktionen

200 Jahre nach der Erfindung des Fahrrads in Baden-Württemberg will der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) das Jubiläumsjahr 2017 dazu nutzen, die Lage für Radfahrer im Südwesten weiter zu verbessern.

30.12.2016
  • dpa/lsw

Stuttgart. Nötig seien mehr Radstationen an Bahnhöfen sowie eine Ausweitung des Radnetzes, sagte die ADFC-Landeschefin Gudrun Zühlke der Deutschen Presse-Agentur in Stuttgart. Für das Jubiläumsjahr, in dem Diskussionsrunden und anderen Aktionen geplant seien, habe der ADFC eine Broschüre über 200 Traumradtouren im Land herausgeben.

Im Frühjahr sollen zudem die Ergebnisse des inzwischen siebten Städterankings zur Fahrradfreundlichkeit der Kommunen erscheinen. Bei dem ADFC-Fahrradklima-Test waren zuletzt 2014 in der Kategorie der Städte mit mehr als 200 000 Einwohnern zwei Südwest-Kommunen in der Top 10 gelandet. Karlsruhe kam auf Platz 2, Freiburg auf Platz 3 - nach Münster auf dem Spitzenrang. Mannheim lag im Mittelfeld auf Platz 19, die Landeshauptstadt Stuttgart abgeschlagen auf Platz 28.

Unter dem Grünen-Verkehrsminister Winfried Hermann hatte sich das Land 2016 eine umfassende Radstrategie gegeben. Um eine Radkultur im Südwesten zu etablieren, haben sich zudem rund 50 Kommunen in der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundlicher Kommunen zusammengeschlossen. Am 12. Juni 1817 fuhr der Erfinder Karl Drais auf einer Laufmaschine (Draisine) durch Mannheim. Sie gilt als die Urform des Fahrrads.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

30.12.2016, 07:54 Uhr | geändert: 30.12.2016, 06:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball