Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Mannheim

22-Jähriger nach Messerstecherei in Haft

Weil er einen Landsmann in einem Flüchtlingsheim in Mannheim mit einem Messer attackiert haben soll, sitzt ein 22-Jähriger in Haft.

06.04.2016
  • dpa/lsw

Mannheim. Er soll seinen 29 Jahre alten Kontrahenten erheblich verletzt haben, wie die Staatsanwaltschaft am Mittwoch mitteilte. Zu Hilfe eilende Flüchtlinge trennten die Männer nach dem Angriff am Montag und hielten den Verdächtigen bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der 22-Jährige hatte 1,8 Promille Alkohol im Blut. Am Dienstag erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehl. Der Hintergrund des Streits war noch unklar.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

06.04.2016, 17:43 Uhr | geändert: 06.04.2016, 15:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball