Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
23 Teams beteiligten sich an Luftgewehr-Dorfpokalturnier in Glatten
Beim Luftgewehr-Dorfpokalschießen der Schützenabteilung des Sportvereins Glatten beteiligten sich 23 Mannschaften. Abteilungsleiter Helmut Schlaich (rechts) ehrte die Sieger zusammen mit Jugendwart Andreas Köpff (links). SVG-Vorsitzender Rajko Pajdic (Zweiter von links) dankte für die Teilnahme. Bild: ade
Treffsicher mit ruhiger Hand

23 Teams beteiligten sich an Luftgewehr-Dorfpokalturnier in Glatten

23 Vierer-Teams, davon 14 Herren- und neun Damenmannschaften, beteiligten sich am Luftgewehr-Dorfpokalturnier, das die Sportschützen des Sportvereins Glatten letzte Woche zum 39. Mal veranstalteten. Beim dreitägigen Wettbewerb auf der Luftgewehrschießanlage im Untergeschoss des Sportlertreffs auf der Riedwiesen waren ein gutes Auge und eine sichere Hand gefragt.

06.04.2016
  • Uwe Ade

Glatten. Abteilungsleiter Helmut Schlaich und Jugendbetreuer Andreas Köpff hatten die Schießleitung übernommen und ehrten die Sieger am Freitagabend im Sportlertreff. „Wir sind stolz darauf, das sich solch eine Beständigkeit einstellte“, sagte Schlaich über die Dorfpokalturniere, die seit 1979 durchgeführt werden. In den vergangenen Jahren finden jährlich beide Turniere, Luftgewehr und Kleinkalib...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball