Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
OB-Wahlkampf in Tübingen

24 Stunden online

Am kommenden Sonntag ist Oberbürgermeisterwahl in Tübingen.

14.10.2014

Ich weiß nicht, wie’s anderen Eltern geht? Da versucht man ständig, den Kindern klar zu machen und vorzuleben, dass man nicht 24 Stunden am Tag online sein muss, um zu zeigen, dass man noch existiert. Und dann lese ich im TAGBLATT, dass Frau Soltys exakt 24 Stunden am Tag online ist, und sie und Herr Palmer auch noch 80 Stunden pro Woche arbeiten, um die Welt, die Stadtbahn, die Stadt oder was weiß ich was zu retten. Ich dachte, wir wären im Zuge der Work-Life-Balance-Diskussion über dieses Arbeitsstundenhinausposaunen allmählich hinaus. „Acht Stunden sind kein Tag“ hieß die Serie damals von Fassbinder. Lange her.

Norbert Kraas, Tübingen

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

14.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball