Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
24 Tage, dann kam der Prinz
Die Stadt Dornstetten hatte ein besondere Nikolausfeier organisiert. Zuerst gab es ein Theaterstück, dann kam der Nikolaus mit einer Engelschar in den Bürgersaal und verteilte auch auf dem Markplatz Geschenke. Die Stadtkapelle spielte und es gab Hot Dogs, Punsch und Glühwein. Bild: Schwarz
Nikolausfeier

24 Tage, dann kam der Prinz

Mit einem vorweihnachtlichen Theaterstück im Bürgersaal wurde den Dornstetter Kindern die Zeit bis zur Ankunft des Nikolaus verkürzt.

08.12.2016
  • Monika Schwarz

Der Andrang war groß, zumal sich der Besuch für die Kinder in Begleitung der Eltern oder Großeltern am Nikolausabend gleich doppelt gelohnt hat. Nachdem sich das Gewusel der kleinen Besucher im Bürgersaal etwas beruhigt hatte, begrüßte zunächst Kulturamtsleiterin Carolin Baier die kleinen Gäste und brachte ihnen freundlich ein paar Benimmregeln für das Theatergucken bei. 45 Minuten wurden die Kin...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball