Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Offenburg

25-Jähriger nach Messerstichen angeklagt

Weil er mit einem Messer auf einen Kontrahenten losgegangen sein soll, hat die Staatsanwaltschaft Anklage gegen einen 25-Jährigen erhoben.

21.04.2016
  • dpa/lsw

Offenburg.  Wie die Behörde am Donnerstag mitteilte, hatte der Mann im Dezember einen Mitbewohner in seiner Flüchtlingsunterkunft in Offenburg attackiert, weil dieser sich abfällig über seine Religion äußerte. Der 25-Jährige habe mehrmals mit einem Küchenmesser in Richtung des Opfers gestochen und ihn an den Rippen getroffen. Der Mann wurde demnach festgenommen und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft. Er sei wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

21.04.2016, 11:32 Uhr | geändert: 21.04.2016, 11:30 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball