Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Eine tolle Pflanzengruppe

25 Jahre Stauden bei Erika Jantzen in der Tübinger Weststadt

Was sind eigentlich Stauden? Erika Jantzen ist es gewohnt, diese Frage zu beantworten. „Stauden sind winterharte Pflanzen, das heißt sie treiben im Frühjahr wieder aus“, erklärt die Besitzerin der einzigen Staudengärtnerei Tübingens.

13.07.2015

Von Katharina Mau

Tübingen. Am Samstag veranstaltete Erika Jantzen ein Fest anlässlich des 25-jährigen Bestehens ihrer Gärtnerei, bei dem das Team ein Theaterstück zum Gärtner-Alltag aufführte und das Duo Karrer Stoll spielte. Erika Jantzen ist gebürtige Tübingerin und machte eine Lehre im Botanischen Garten auf der Wanne. Der Gedanke, eine Gärtnerei zu gründen, kam während ihres Studiums im Gartenbau auf.„Am Anfa...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
13. Juli 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
13. Juli 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 13. Juli 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen