Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
27-Jähriger sticht anderen Mann in Laufenburg nieder
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv dpa/lsw
Laufenburg

27-Jähriger sticht anderen Mann in Laufenburg nieder

Ein 27-Jähriger hat an einem Bahnhof in Laufenburg (Kreis Waldshut) einen gleichaltrigen Mann niedergestochen und schwer verletzt.

08.12.2016
  • dpa/lsw

Laufenburg. Nach der Messerattacke am Donnerstag konnte der mutmaßliche Täter zunächst flüchten, wurde aber etwa eine Stunde später in der Nähe festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Den Angaben zufolge kennen sich die beiden Männer und waren schon zuvor mit körperlichen Auseinandersetzungen aufgefallen. Zum Motiv für die Messerstiche wurden allerdings keine Angaben gemacht.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.12.2016, 15:50 Uhr | geändert: 08.12.2016, 15:11 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball