Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ein unerwartetes Plus

350.000 Euro Haushaltsüberschuss in Starzach

Die Gemeinde Starzach hat 2011 einen Überschuss in Höhe von knapp 347.900 Euro erwirtschaftet. Diese „erfreuliche Entwicklung“ hat Kämmerer Reinhold Bock den Gemeinderäten am Montagabend erklärt. Auch 2012 sei mit keinem negativen Ergebnis zu rechnen.

28.09.2012
  • Marike Schneck

Bierlingen. Mit solch einem Rechnungsergebnis hatte bei der Aufstellung des Haushaltsplans im Spätherbst 2010 wohl keiner gerechnet. Zurückzuführen sei es auf die „mehr als erfreuliche Entwicklung“ des Verwaltungshaushalts, sagte Kämmerer Bock und erklärte: Laut Haushaltsplan hätte der Verwaltungshaushalt nur durch eine Zuführungsrate aus dem Vermögenshaushalt in Höhe von 283.886 Euro ausgeglichen werden können. Tatsächlich war es umgekehrt. Der Verwaltungshaushalt konnte dem Vermögenshaushalt außerplanmäßig 365.151,38 Euro zuführen, was gegenüber der Planung auf eine positivere Haushaltsentwicklung von annähernd 650.000 Euro zurückzuführen sei.

Dadurch sei nicht nur die eingeplante Rücklagen-Entnahme in Höhe von 300 000 Euro zur Finanzierung der Projekte im Vermögenshaushalt nicht erforderlich gewesen. Vielmehr konnte der Jahresüberschuss in Höhe von 347.863,19 Euro der allgemeinen Rücklage zugeführt werden, wodurch sich der Rücklagenstand zum 31. Dezember 2011 auf einen Rekordwert von 1.110.364,44 Euro erhöhte.

Zu der positiven Entwicklung im Verwaltungshaushalt, so Bock, hätten in erster Linie höhere Landeszuschüsse bei der Kleinkindförderung, höhere Wasserzinsen und Abwassergebühren beigetragen. Ebenso zeichneten aber auch ein höherer Überschuss im Gemeindewald (74.110 Euro), höhere Gewerbesteuern (122.595 Euro), ein größerer Anteil an den Einkommensteuern (110.449 Euro) und vor allem die höheren Schlüsselzuweisungen in Höhe von 245.999 Euro mit dafür verantwortlich.

Die Haushaltsentwicklung, erklärte der Kämmerer, zeige die – mangels eigener Finanzkraft – große Abhängigkeit des Starzacher Gemeindehaushalts von der allgemeinen Konjunkturlage auf. Bock: „Denn geht es bei einer guten Wirtschaftskonjunktur mit den Steuereinnahmen bergauf, so entwickeln sich die Haushaltsrahmendaten auch bei der Gemeinde Starzach aufgrund der Ausgleichsmechanismen des Kommunalen Finanzausgleichs gleichverlaufend positiv, jedoch leider auch in umgekehrter Richtung, wie dies die Wirtschaftskrise jüngst aufgezeigt hatte.“

Auch im laufenden Jahr zeichneten sich bereits höhere Gewerbesteuereinnahmen und etwas höhere Einkommenssteuern wie auch Schlüsselzuweisungen ab. „Ein positives Rechnungsergebnis in dieser Größenordnung wird aber nicht mehr zu erwarten sein“, so Bock. Mit den Mehreinnahmen werde man zum Beispiel die durch einen höheren Tarifabschluss anfallenden Mehrausgaben im Personalbereich auffangen.

Der Vermögenshaushalt 2011 habe ansonsten weitestgehend plangemäß abgewickelt werden können. Abweichungen, sagte der Kämmer, habe man lediglich bei den höheren Bauplatzverkaufserlösen im Gewerbegebiet Stumpacher Weg (90.000 Euro) und bei der Reduzierung eines Haushaltseinnahmerest bei Wasserversorgungsbeiträgen verzeichnet.

Sanierung des Kindergartens Börstingen mit der Erneuerung von Spielgeräten (20 000 Euro).
Schaffung von zehn neuen Krippenplätzen im Kindergarten Wachendorf (300 000 Euro).
Abriss des Gebäudes Hauptstraße 7 in Bierlingen mit dortiger Anlegung von Parkplätzen (45 000 Euro).
Einrichtung von DSL-Anschlüssen in Börstingen und Sulzau (184 000 Euro).
Anschaffung von verschiedenen Gerätschaften für den städtischen Bauhof (52 000 Euro).
Darlehen wurde in Höhe von 82 000 Euro getilgt. Die Umschuldungssumme beträgt 83 000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

28.09.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball