Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
50 erste Dates

Nicht schlecht: Täglich ein erster Kuss – und dazu noch in paradiesischer Umgebung.

Nicht schlecht: Täglich ein erster Kuss – und dazu noch in paradiesischer Umgebung.

50 FIRST DATES
USA

Regie: Peter Segal
Mit: Adam Sandler, Drew Barrymore,Sean Astin

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
24.11.2015

Nach „Eine Hochzeit zum Verlieben“ von 1998 stehen Adam Sandler und Drew Barrymore erneut als Traumpaar vor der Kamera. Tierarzt Henry Roth trifft auf Lehrerin Lucy – Liebe auf den ersten Blick. Dumm ist nur, dass Lucy seit einem Autounfall ihr Kurzzeitgedächtnis verloren hat und jeden Morgen beim Aufwachen vom Vortag nichts mehr weiß. So muss Henry Tag für Tag dafür sorgen, dass sich Lucy erneut in ihn verliebt.

Der Verlust des Kurzzeitgedächtnisses – das ist keine Neuheit im Kino. Da wäre Christopher Nolans Erfolgsstreifen „Memento“ von 2000, und erst kürzlich amüsierte uns die trottelige Fischdame Dorie aus „Findet Nemo“. Und auch hier überzeugt dieses Thema und macht uns die beiden Protagonisten besonders sympathisch.

Vor allem aber fühlt man sich zunächst an „Und täglich grüßt das Murmeltier“ erinnert. Jeden Morgen lernen sich Henry und Lucy kennen und der Tag nimmt stets einen anderen Ausgang. Regisseur Peter Segal („Die Wutprobe“) gibt dem Film jedoch rechtzeitig eine Wendung, die den Fokus von den ständigen Wiederholungen weg nimmt. Hier und da sind die Witze zu platt und die Szenen allzu klischeehaft. Trotzdem sind zahlreiche Lacher garantiert. Die amüsanten Tier- und die großartigen Landschaftsaufnahmen – der Film spielt auf Hawaii – sind die großen Pluspunkte der Komödie. Die beiden Hauptdarsteller überzeugen, und auch die originelle Schlusspointe trägt zum positiven Gesamteindruck bei.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

24.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 07.08.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.
22.09.2008

12:00 Uhr

Stan schrieb:

Langweilig, bin dabei eingepennt. Guckt lieber "Groundhog Day".



08.02.2005

12:00 Uhr

KOTZI schrieb:

SUPER MIES



08.02.2005

12:00 Uhr

gg schrieb:

spitze



11.05.2004

12:00 Uhr

Maja schrieb:

Ein total süßer und sehenswerter Film



10.05.2004

12:00 Uhr

Bjoern schrieb:

Ein sehr süsser und knuffiger Film. Auf jeden Fall sehenswert ;-)



<< < 1 2 > >> 

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige