Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Feuer

50 000 Euro Sachschaden

Vater und Sohn bekämpfen zusammen Brand in einem Wohnhausanbau.

18.04.2017
  • NC

Vermutlich infolge eines technischen Defekts an einem Kühlgerät kam es am Samstagmittag, gegen 12.30 Uhr, zu einem Brand in einem Wohnungsanbau im Kohlwaldweg. Beim Eintreffen der Feuerwehren Freudenstadt und Kniebis hatte der Anbau bereits Feuer gefangen. Den beiden Feuerwehren gelang es jedoch schnell, den Brand unter Kontrolle zu bringen und zu löschen. Trotzdem dürfte ein Sachschaden von mindestens 50 000 Euro entstanden sein. Der 55-jährige Hausbesitzer und sein 33-jähriger Sohn wurden leicht verletzt und kamen mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus. Die beiden hatten bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit einem Feuerlöscher den Brand bekämpft.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

18.04.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball