Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Kißlegg

59 Jahre alte Frau stirbt im Stall beim Arbeiten

Eine 59-Jährige ist am Donnerstag in Kißlegg (Kreis Ravensburg) vermutlich bei Stallarbeiten zu Tode gestürzt.

15.04.2017
  • dpa/lsw

Kißlegg. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, wurde die Frau auf einem Bauernhof im Ortsteil Bremberg zunächst vermisst und von Angehörigen auf dem Hof und auf den Feldern erfolglos gesucht. Die Polizei fand die Frau einige Zeit später in einer nicht mehr genutzten Stallanlage. Ursächlich für die tödlichen Verletzungen könnte der Sturz von einem Heustock aus rund vier Metern Höhe sein, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Der Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

15.04.2017, 13:36 Uhr | geändert: 15.04.2017, 13:31 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball