Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Viele Sachfragen, kein Protest

60 Besucher beim Bürgerinformationsabend in Pfäffingen zur Regionalstadtbahn

Protest wegen Elektrosmog oder gegen das Abgeben von Grundstücken für neue Gleise? Fehlanzeige. Beim Bürgerinformationsabend zur Regionalstadtbahn Neckar-Alb stellten die wenigen Besucher viele Sachfragen und äußerten Hoffnungen auf bessere Verbindungen der Ammertalbahn.

25.06.2015

Von Gernot Stegert

Pfäffingen/Kreis Tübingen. Die Turnhalle in Pfäffingen war für rund 250 Besucher bestuhlt. Die örtlichen Narrenfreunde hatten Getränke organisiert, ein dutzend Fachleute hatten sich für Vorträge und Antworten auf Bürgerfragen vorbereitet. Doch nur 60 Interessierte kamen am Dienstagabend zur sogenannten frühzeitigen Bürgerbeteiligung an der Regionalstadtbahn Neckar-Alb, Schwerpunkt Ammertalbahn. Ä...

93% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Juni 2015, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
25. Juni 2015, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 25. Juni 2015, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen