Vöhringen · Bürgermeisterwahl

98 Stimmen für 28 sonstige Bürger

Andrea Kopp landete in Vöhringen auf Platz 3. Fünf Gemeinderäte fanden sich insgesamt auf den Stimmzetteln.

06.12.2022

Von cap

Bei der Bürgermeisterwahl in Vöhringen erhielt Amtsinhaber Stefan Hammer, wie berichtet, 74,11 Prozent und kann in eine dritte Amtszeit starten. Ungewöhnlich hoch war die Anzahl der Namen in der „freien Zeile“ auf dem Stimmzettel: 98 Stimmen (6,69 Prozent) vergaben die 1534 Wähler an „Sonstige“. Die meisten davon bekam CDU-Gemeinderätin Andrea Kopp (37), gefolgt von Fraktionskollege Norbert Burkh...

66% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
06.12.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 30sec
zuletzt aktualisiert: 06.12.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen