Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ulm

A8: Acht Autos kollidieren mit schwerer Transporter-Ladung

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 8 Richtung Stuttgart sind in der Nacht zum Dienstag acht Autos mit der Ladung eines Transporters kollidiert, die dieser zuvor verloren hatte.

03.11.2015
  • dpa

Ulm. Der Fahrer des Lastwagens hatte die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, nachdem ein Reifen geplatzt war, wie die Polizei in Ulm mitteilte. Daraufhin stieß er mit einem anderen Auto zusammen, beide prallten gegen die Mittelleitplanke.

Der Transporter kippte um und verlor seine Ladung - große Schablonen für Bauteile, sogenannte Ersatzspannrahmen. Der Fahrer des Lastwagens und einer der Autofahrer wurden leicht verletzt. Den Schaden an den Fahrzeugen und an der Autobahn schätzte die Polizei auf 50 000 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

03.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball