Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Stuttgart

ADAC warnt vor massivem Reiseverkehr am Wochenende

Autofahrern steht womöglich erneut ein stauträchtiges Wochenende bevor.

10.08.2018
  • dpa/lsw

Stuttgart. Weil viele Urlauber nach Hause fahren, wird es auf Baden-Württembergs Straßen wohl sehr voll, wie der Allgemeine Deutsche Automobil-Club ADAC mitteilte. Denn in den Niederlanden und in vielen Bundesländern wie Thüringen und Sachsen steht das Ferienende bevor. Gleichzeitig starten Bayern und Baden-Württemberger erst jetzt in den Urlaub. Brennpunkte sind die Autobahnen 8 und 6.

«Verschärfend kommen die vielen Baustellen auf den Autobahnen hinzu», sagte ein ADAC-Sprecher. Auf der A6 bei Heilbronn und bei Sinsheim gebe es Baustreckenabschnitte mit bis zu 18 Kilometern Länge. Auch im Bereich Stuttgart und auf der A8 zwischen Hohenstadt und Ulm erwartet er besonders viel Verkehr.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.08.2018, 07:31 Uhr | geändert: 10.08.2018, 09:50 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball