Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Reutlingen

Abbiegendes Auto überholt: vier Verletzte

Ein Audifahrer hat am Freitagnachmittag in Betzingen einen Unfall mit mehreren Verletzen und 38000 Euro Sachschaden verursacht.

01.10.2016
  • tol

Auf der Hoffmannstraße überholte der 21-Jährige einen VW Golf, obwohl sich dieser bereits im Abbiegevorgang nach links befand. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge verletzte sich ein 67-jähriger Mitfahrer im Golf so schwer, dass er stationär in einem Krankenhaus behandelt werden musste. Drei weitere Insassen der beiden Autos erlitten leichte Verletzungen. Gegen den Audifahrer wird wegen Verdachts der Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.10.2016, 14:01 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball