Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Sonnenbühl

Abfahrt und Langlauf gut

Tief „Heike“ betrübt die Fußballer, erfreut jedoch die Wintersportler. Die Schwäbische Alb ziert eine bis zu 35 Zentimeter dicke Schneedecke, von der schon am Wochenende die Abfahrer und Langläufer profitieren können.

01.12.2012

Sonnenbühl. Vielerorts laufen schon die Skilifte: In Genkingen war schon gestern einiges los, heute und morgen ist auf den abends mit Flutlicht ausgeleuchteten Pisten jeweils von 10 bis 21.30 Uhr Betrieb. In Erpfingen läuft der Lift am Wochenende von 11 bis 17 Uhr. Und auch am Salmendingen Hang kommen die Alpin-Skifahrer von 13 bis 17 Uhr auf ihre Kosten.

Aber auch die Ski-Langläufer freuen sich auf einen frühen Saisonstart. Gestern schon wurden die Täler- und die Sonnenbühl-Loipe gespurt, auch in Salmendingen um Ghaiberg und Kornbühl sind die Loipen präpariert. Allerdings sind Täler- und Golfplatzloipe in Undingen am Samstag bis 11.30 Uhr wegen einer Treibjagd gesperrt. bs

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.12.2012, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball