Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Abitur im Südwesten beginnt am Dienstag mit Deutschprüfung
Ein Zettel mit der Aufschrift «Abitur - Bitte Ruhe!». Foto: Armin Weigel/Archiv dpa/lsw
Stuttgart

Abitur im Südwesten beginnt am Dienstag mit Deutschprüfung

Mit der schriftlichen Prüfung im Fach Deutsch beginnt am Dienstag für rund 34 100 Schüler aus Baden-Württemberg das Abitur.

20.04.2017
  • dpa/lsw

Stuttgart. «Ich wünsche allen starke Nerven und ein gesundes Vertrauen auf die intensive Vorbereitung», sagte Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) am Donnerstag. Die Prüfungen in Englisch finden am 28. April, die in Mathematik am 3. Mai statt. Den Schluss bildet die Prüfung in Französisch am 5. Mai. Neu ist die Prüfung in Informatik, die erstmals an 13 allgemein bildenden Gymnasien im Land abgelegt werden kann. Die Ergebnisse sollen bis zum 30. Juni feststehen.

In Deutsch, Englisch, Französisch und Mathe sollten zum ersten Mal auch Aufgaben aus dem gemeinsamen Abiturpool aller Bundesländer zum Einsatz kommen. Weil an einem Stuttgarter Gymnasium ein Tresor mit den aktuellen Abiaufgaben aufgebrochen wurde, mussten die Aufgaben in den Fächern Mathematik und Englisch jedoch ausgetauscht werden. 

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

20.04.2017, 12:51 Uhr | geändert: 20.04.2017, 12:22 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball