Rottenburg · Kultur

Adventliche Verheißungen im barocken Stil

Die Rottenburger Domsingknaben präsentierten am Sonntagabend im voll besetzten Dom St.Martin Adventsmusik aus fünf Jahrhunderten.

17.12.2019

Von Tom Ziegner

Annähernd so könnte es geklungen haben im 17. und 18. Jahrhundert: Für das Konzert war das Barockorchester La Banda verpflichtet worden, dessen tüchtige Instrumentalisten auf historischen Instrumenten spielen und überhaupt mit der historisch informierten Aufführungspraxis vertraut sind. Konzertmeister Thomas Fleck spielte gar eine Violino piccolo, silbrig hell, die Johann Sebastian Bach für seine...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
17.12.2019, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 58sec
zuletzt aktualisiert: 17.12.2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen