Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Häuser gestürmt

Aktion gegen Schleuserbanden in drei Bundesländern

Die Bundespolizei geht mit einer groß angelegten Aktion in Baden-Württemberg und zwei weiteren Bundesländern gegen die international organisierte Schleuserkriminalität vor.

04.11.2015
  • dpa

Sankt Augustin. Schwerpunkt der am Mittwochmorgen gestarteten Durchsuchungen sei Nordrhein-Westfalen, aber auch in Niedersachsen und im Südwesten gebe es Maßnahmen, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei in Sankt Augustin.

Bei der Aktion seien allein rund 500 Beamte der Bundespolizei im Einsatz, darunter auch Spezialeinsatzkräfte. Außerdem werde die Aktion von der Landespolizei unterstützt. Die «Bild»-Zeitung berichtete auf Twitter, dass 24 Häuser gestürmt worden seien.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

04.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball