Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Vöhringen

Alarm schreckt Einbrecher ab

Unbekannte Täter haben am Samstagabend versucht, in ein Firmengebäude in der Robert-Bosch-Straße einzubrechen.

18.10.2016

Von NC

Aufgrund zahlreicher früherer Einbrüche hatte die Firma eine Alarmanlage, deren Installation sich auszahlte – denn die Diebe wurden dadurch in die Flucht geschlagen. Nach Übersteigen eines Zauns gingen die Einbrecher über das Gelände zum Firmengebäude und versuchten, durch Einschlagen beziehungsweise Aufhebeln einer Holzplatte im Rolltor ins Gebäude einzudringen. Durch den Fall der Holzplatte in den Werkstattraum wurde der Alarm ausgelöst. Der schrille Pfeifton und das hellerleuchtete Firmengelände vertrieben die Täter. Alarmierte Mitarbeiter fanden Einbruchsspuren. Von den Tätern fehlte jede Spur. Der Schaden wird auf 250 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei Rottweil entgegen (Telefon 0741/4770).

Zum Artikel

Erstellt:
18. Oktober 2016, 15:00 Uhr
Aktualisiert:
18. Oktober 2016, 15:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 18. Oktober 2016, 15:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen