Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Alicia en el país

Für stille Landschafts-Genießer: Ein Mädchen wandert auf Arbeitssuche von Boliven nach Chile.

Für stille Landschafts-Genießer: Ein Mädchen wandert auf Arbeitssuche von Boliven nach Chile.

Chile

Regie: Esteban Larrain
Mit: Alicia Esquivel

- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • Festivalinfo

Alicia, ein Quechua-Mädchen, verlässt ihr Dorf in Südbolivien, um in Nordchile, mehr als 180 Kilometer entfernt, Arbeit zu suchen. In Symbiose mit der Natur geht sie ihren Weg über Bergkämme und Steppen, ein Weg, der in der Quechua-Kultur eine besondere spirituelle Initiation darstellt.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 21.07.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige