Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Horb

Alkoholisiert anderes Auto angeschrammt

08.04.2017
  • nc

Am Donnerstag gegen 18.15 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall im Horber Nelkenweg. Ein 79-Jähriger fuhr mit seinem Toyota rückwärts aus der Grundstückseinfahrt des Anwesens Nummer 7, als er gegen den auf der anderen Straßenseite ordnungsgemäß abgestellten Ford Kuga stieß. Ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern, setzte er seine Fahrt fort. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete das Geschehen und informierte den Geschädigten, der die Polizei verständigte. Als die Beamten am Unfallort eintrafen, kehrte auch der Unfallflüchtige zurück. Bei der Unfallaufnahme wurde deutlicher Alkoholgeruch bei dem 79-Jährigen festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,1 Promille. Der Toyota-Fahrer wurde zur Blutentnahme auf das Polizeirevier mitgenommen. Er verhielt sich unkooperativ und aggressiv. Da er sich in einem psychischen Ausnahmezustand befand, kam er in ärztliche Obhut. Sein Führerschein wurde einbehalten. Der Gesamtsachschaden an beiden Autos beläuft sich auf rund 600 Euro.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

08.04.2017, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball